Christoff

320 GB Seagate

Mo Mai 07, 2007 7:33 pm

Hallo zusammen,

ich besitze eine 320 GB Festplatte aus dem Hause Seagate. Die genaue Seriennummer weiß ich momentan leider nicht, aber vielleicht könnt ihr mir ja trotzdem weiterhelfen.

Aber jetzt erstmal zu meinem Problem. Die Festplatte speichert plötzlich nicht mehr. Es kommt zwar nie zu einer Fehlermeldung oder dergleichen, aber sobald ich den Ordner schließe und dann wieder öffne, sind die Dateien weg.

Wie ihr euch sicherlich vorstellen könnt regt mich das so langsam auf und deshalb hoffe ich jetzt bei euch Hilfe zu finden!

Danke!

IT-Service24
Site Admin
Beiträge: 392
Registriert: So Apr 10, 2005 1:27 am

Festplatte Seagate 320GB Datenrettung

Di Mai 08, 2007 8:36 pm

Hallo Christoff,

die elementare Frage, die Du Dir stellen solltest ist, ob der Datenträger oder die Daten für Dich von Bedeutung bzw. besonderer Wichtigkeit ist. Bei ersterem können wir Dir nicht weiterhelfen. Wir können aber i.d.R. die verlorenen Daten wiederherstellen.

Falls dies für Dich relevant ist, so bitte ich Dich, die defekte Festplatte unverbindlich an unsere zentrale Annehmestelle für defekte Datenträger zu senden. Wir analysieren dann Deine Seagate Festplatte kostenlos (!) und senden Dir die Fehlerdiagnose sowie ein Festpreisangebot für die Datenrettung zu.

Anschrift unserer Annahmestelle:
Kroll Ontrack GmbH
c/o it-service24.com
Hanns-Klemm-Straße 5
D- 71034 Böblingen

Beste Grüße,
IT-Service24

Zurück zu „Datenrettung“