MichaN

Blitz!

Di Okt 30, 2007 2:52 pm

Hallo,

bei uns gab es vorige Woche ein recht heftiges Gewitter bei dem ein Blitz unser kleines Büro getroffen hat. Die Festplatte funktioniert seit diesem Vorfall leider nicht mehr.

Da die Daten sehr wichtig sind habe ich bisher von Eigenversuchen abgesehen und mich für die Inanspruchnahme einer professionellen Datenrettung entschieden, wobei ich davon ausgehe, dass ich hier richtig bin.

Ich hätte allerdings noch ein paar Fragen hierzu.
Wie hoch werden die Kosten sein? Es handelt sich übrigens um eine 120 GB Festplatte.
Soll ich die Festplatte gleich einschicken oder wie läuft die Datenrettung ab?

Vielen Dank,
Michael N.

IT-Service24
Site Admin
Beiträge: 392
Registriert: So Apr 10, 2005 1:27 am

Do Jul 31, 2008 1:28 pm

Hallo MichaN,

Wir empfehlen Dir die Festplatte einfach zur kostenlosen (!) Analyse an unsere zentrale Annahmestelle zu senden oder sie optional persönlich dort abzugeben (Abgabe 24 h/Tag möglich!). Dann können Sie ganz unverbindlich entscheiden, was Sie mit deiner Festplatte machen und was genau die Kosten für eine Wiederherstellung wären.

Anschrift:
Kroll Ontrack GmbH
c/o it-service24.com
Hanns-Klemm-Straße 5
D- 71034 Böblingen

Nach der kostenlosen (!) Analyse senden wir Dir die Fehlerdiagnose sowie ein Festpreis-Angebot zu. Anschließend kannst Du vollkommen risikolos entscheiden, ob eine Datenrettung durchgeführt werden soll. Zudem fallen nur bei erfolgreicher (!) Wiederherstellung der Daten Kosten an.

Beste Grüße,
IT-Service24

Zurück zu „Datenrettung“