dutmor

CRC-Fehler

Di Jun 05, 2007 6:32 am

Hallo,

ich war jetzt über Pfingsten zu Besuch bei Verwandten, musste allerdings auch dort weiter an einem Projekt arbeiten, weshalb ich schließlich meinen Laptop, den ich sowohl geschäftlich als auch privat nutze, mitnahm.

Mein kleiner Neffe fragte mich, ob er nicht ein mal ein Rennspiel mit meinem Laptop spielen dürfe, ich ließ ihn natürlich, allerdings hatte ich zu diesem Zeitpunkt lauter Dokumente geöffnet.

Wie es das Schicksal so wollte, hing sich bei diesem Spiel der Laptop auf. Ich dachte das wäre nicht weiter schlimm, ich hatte ja noch nicht allzu viel weitergearbeitet.

Jetzt ist es jedoch so, dass die zu diesem Zeitpunkt geöffneten Dokumente absolut unbrauchbar bzw. beschädigt wurden! Es kommen, wenn ich versuche darauf zuzugreifen, CRC-Fehlermeldungen.

Ich muss diese Daten um jeden Preis wieder bekommen, also brauche ich eure hoffentlich schnelle Hilfe!

IT-Service24
Site Admin
Beiträge: 392
Registriert: So Apr 10, 2005 1:27 am

So Jun 24, 2007 12:53 pm

Hallo dutmor,

die Preise für die Datenrettung richten sich nach dem vorliegenden Defekt der Festplatte. Die CRC Fehlermeldung ist zwar bereits ein Indiz - aber um den oder die exakten Defekte feststellen zu können, ist es unabdingbar, dass die Festplatte in unsere zentrale Annahmestelle in München geschickt oder dort vorbei gebracht wird.

Anschrift:

Kroll Ontrack GmbH
c/o it-service24.com
Hanns-Klemm-Straße 5
D-71034 Böblingen

[Falls die Festplatte außerhalb der Geschäftszeiten abgegeben werden soll, so ist der Pförtner instruiert und gibt die HDD umgehend an das Labor!]

Wir analysieren die Festplatte kostenlos (!) und senden Dir die Fehlerdiagnose sowie ein Festpreis-Angebot für die Datenwiederherstellung zu. Erst dann entscheidest Du, ob die Datenrettung durchgeführt werden soll.

Bei uns gilt immer: keine Datenrettung, keine Kosten! Wir arbeiten absolut fair, transparent und kostengünstig.

Beste Grüße,
IT-Service24

Zurück zu „Datenrettung“