secondhand72
Beiträge: 2
Registriert: So Mai 06, 2007 8:46 am
Wohnort: Kreis LB

Fehler beim Formatieren von XD Speicherkarte

So Mai 06, 2007 8:55 am

Hallo,
habe ein problem mit meiner neuen XD Speicherkarte von Olympus. Habe sie in miene Fuji Finepix rein, hat dann auch funktioniert. Kurze zeit drauf habe ich sie in die Kamera von einer Bekannten ( Auch eine Finepix) da funktionierte sie auch noch. Als ich sie wieder in meine Kamera gesteckt habe, kam Karte nicht formatiert!
Habe dann versucht die Karte zu formatieren, was mir aber bis jetzt nicht gelingt. Es wird immer Kartenfehler angezeigt.
Ist sie nun durch das hin und her beschädigt? oder kann man sie noch retten?
Mfg

IT-Service24
Site Admin
Beiträge: 392
Registriert: So Apr 10, 2005 1:27 am

XD-Picture-Card | XD-Speicherkarte

So Mai 06, 2007 10:56 am

Hallo secondhand72,

die XD-Picture-Card hat aller Wahrscheinlichkeit nach einen logischen oder mechanischen Defekt. Dies kann durch Abnutzung, Materialverschleiß etc. der Fall sein und passt daher zu Deiner Schilderung.

Ist sie nun durch das hin und her beschädigt? oder kann man sie noch retten?


Dass die Karte beschädigt ist (das muss nicht durch das Hin- und Her der Fall gewesen sein, sondern kann z.B. auch durch falsche Lagerung, Abrasion etc. passiert sein) steht außer Frage. Die elementare Frage, die Du Dir stellen solltest und deren Antwort ich Deinem Beitrag nicht entnehmen kann ist, ob Du die XD-Speicherkarte retten willst, oder die auf der XD-Picture-Card gespeicherten Daten bzw. das Bildmaterial.

Sofern ersteres zutrifft, so können wir Dir leider nicht weiterhelfen. Wir "reparieren" Datenträger i.d.S. nicht, sondern fertigen von jedem defekten Speichermedium (also auch von der XD-Speicherkarte) eine Arbeitskopie an, an der wir dir Datenrettung durchführen können. Somit kann die Datenrettung nicht zu einem Datenverlust führen und wir können unsere Kunden zufrieden stellen. Ob wir die Daten der XD-Picture-Card retten können, können wir Dir sagen, wenn Du die Karte zur kostenlosen (!) Analyse an unsere zentrale Annahmestelle für defekte Datenträger schickst:

Kroll Ontrack GmbH
c/o it-service24.com
Hanns-Klemm-Straße 5
D- 71034 Böblingen

Wir analysieren die defekte XD-Picture-Card kostenlos und lassen Dir die Fehler-Diagnose sowie ein Festpreis-Angebot für die Datenwiederherstellung zukommen. Erst dann entscheidest Du, ob die Datenrettung durchgeführt werden soll. Bei uns gilt immer: wenn wir die Daten nicht retten können, fallen keine (!) Kosten an!

Beste Grüße,
IT-Service24

secondhand72
Beiträge: 2
Registriert: So Mai 06, 2007 8:46 am
Wohnort: Kreis LB

So Mai 06, 2007 12:43 pm

Eigentlich wollte die Karte retten! Es sind ca. 5 Bilder drauf, wenn diese halt weg sind kann man nichts machen. Die Karte hat 512 MB und kostet grad mal 10 €. Wenn es irgendwie möglich wäre mit einfachen mitteln sie wierde in gang zu bringen wäre gut. Ansonsten fliegt sie halt raus! Sie ist halt grad mal 4 tage alt, leider keine garantie drauf!
Aber vielen dank für die antwort
Mfg

IT-Service24
Site Admin
Beiträge: 392
Registriert: So Apr 10, 2005 1:27 am

So Mai 06, 2007 12:51 pm

Speichermedien spielen bei uns keine Rolle. Wir kümmern uns darum, wenn Daten verloren sind.

Tipp: auf der Karte ist mit Sicherheit die gesetzl. Gewährleistung ...

Beste Grüße,
IT-Service24

Zurück zu „Datenrettung“