Ryu

Festplatte defekt, Daten weg!?

Mi Mai 02, 2007 7:47 pm

Hey Leute,

ich brauche eure Hilfe und das wirklich schleunigst!
Meine heißgeliebte Festplatte von Hitachi, die mir bis vor wenigen Tagen treu zur Seite stand, hat sich von der Welt der lebenden Festplatten verabschiedet.

Mein letztes Backup liegt ca. 4 Monate zurück und die ganzen Daten, die sich in der Zwischenzeit angesammelt haben (geschätzte 50-60 Gb), sind dadurch natürlich auch verloren gegangen!

Weshalb die Festplatte keinen Ton mehr von sich gibt, weiß ich nicht, aber ich tippe mal darauf, dass es auf meinen Dauergebrauch (fast 24/7) zurückzuführen ist.

Wenn ihr denkt, dass ihr mir bei meinem Problem helfen könnt, dann schreibt bitte was das Zeug hält!

Vielen Dank!

IT-Service24
Site Admin
Beiträge: 392
Registriert: So Apr 10, 2005 1:27 am

Mo Jun 18, 2007 8:34 pm

Hallo Ryu,

danke Dir zunächst für Deine Anfrage. Eine Datenrettung ist prinzipiell immer möglich. Damit wir feststellen können was für ein Defekt bei Deiner Festplatte genau vorliegt, müssen wir die Festplatte zuerst in unserem Labor analysieren.

Sende die Festplatte dazu bitte entweder bei uns unter nachstehender Anschrift ein oder gebe sie optional persönlich bei uns ab (24h/Tag möglich). Nach der Analyse senden wir Dir dann die Fehlerdiagnose und ein Festpreis-Angebot zu.

Es fallen außerdem nur dann Kosten an, wenn die Datenrettung erfolgreich (!) realisiert wurde.

Anschrift:
Kroll Ontrack GmbH
c/o it-service24.com
Hanns-Klemm-Straße 5
D-71034 Böblingen

Beste Grüße,
IT-Service24

Zurück zu „Datenrettung“