ur-bayer

IBM-Travelstar DBCA-204860

So Okt 01, 2006 2:16 pm

Die Platte (IBM-Travelstar DBCA-204860) scheint defekt zu sein. Auch nach Einbau in ein externes Gehäuse erkannte Windows die Paltte nicht mehr.

Ich müsste einen ungefähren Kosten-Rahmen für eine Datenrettung wissen, damit ich dem Besitzer ca. den Preis mitteilen kann. Ist das möglich ?

MFG
Severin

IT-Service24
Site Admin
Beiträge: 392
Registriert: So Apr 10, 2005 1:27 am

Mo Jul 16, 2007 4:01 pm

Hallo ur-bayer,

vielen Dank für Deine Anfrage. Wir müssen die Festplatte zunächst in unserem Labor analysieren, um sagen zu können welcher Defekt vorliegt.

Die Analyse ist absolut kostenlos (!) und es fallen zudem nur dann Kosten an, wenn die Datenrettung erfolgreich (!) realisiert wurde.

Nach der Analyse senden wir Dir ein Festpreis-Angebot sowie die Fehlerdiagnose zu.

Bitte sende die defekte Festplatte an folgende Anschrift oder gebe sie optional persönlich dort ab (Abgabe 24h/Tag möglich!):

Kroll Ontrack GmbH
c/o it-service24.com
Hanns-Klemm-Straße 5
D-71034 Böblingen

Beste Grüße,
IT-Service24

Zurück zu „Datenrettung“