Raute
Beiträge: 1
Registriert: Mo Aug 31, 2015 1:02 pm

PC geht nicht mehr

Mo Sep 21, 2015 9:42 am

Hallo Zusammen,

ich bin selbstständige Grafikerin. Für die Ausübung meines Gewerbes nutze ich 2 Computer. 1 normalen PC und einen Laptop. Projekte/Aufträge etc werden auf externen Speichermedien (1 externe Festplatte für Internes und 1 für Externes) gesichert. Die jährlichen ST-Erklärungen auch. Allerdings sichere ich die normale quartalsmäßige Buchhaltung, angefangene Projekte/Aufträge, Bilder etc nicht extra auf einem externen Medium... Leider ist nun mein PC kaputt. Am Wochenende hat es bei uns Gewittert und ich vermute bei uns ist der Blitz im Haus eingeschlagen. Im dem Moment als es Krachte, flackerten die Lichter und das Haus "bebte". Seit dem lässt sich der PC gar nicht mehr starten. Allerdings muss ich so schnell wie möglich an die Daten ran. Selbst wenn ich mir nun einen neuen Computer kaufe, muss ich die Daten vom Alten auf den Neuen bringen. Nun habe ich auf it-service24.com gelesen, dass man in solch einem Falle Daten retten könnte. Kann mir hier jemand sagen ob das auch in meinem Falle möglich wäre? Mit welchen Kosten muss man da so im Schnitte (nur aus Interesse) rechnen? Wie lange dauert solch eine Datenrettung? Ich hab nämlich einige Aufträge und da kann ich nicht lange Zeit ins Land laufen lassen...

LG

Zurück zu „Datenrettung“