Harald
Beiträge: 5
Registriert: Fr Jun 13, 2008 8:50 am

USB Festplatte extern - retten, aber wie?

Fr Jun 13, 2008 8:57 am

Hallo,

ich habe mir vor rund 2 Monaten eine zweite, externe Festplatte zugelegt, auf der ich in dieser Zeit alle möglichen Dokumente und Dateien abgelegt habe. Seit kurzem läuft die Platte nicht mehr, bzw. sie hört sich nicht gesund an und ich kann auch nicht mehr richtig auf die Platte zugreifen. Gibt es eine Chance, an die Daten nochmals ranzukommen oder ist jede Hoffnung verloren?

tibor
Beiträge: 8
Registriert: Mo Jun 09, 2008 8:15 am

Do Jun 19, 2008 6:21 am

He Harald, also ob deine Festplatte nun via IDE-Kabel oder USB Kabel an deinen Rechner angeschlossen ist, macht ja zunächst einmal gar keinen Unterschied. Wichtig ist, dass du irgendwie auf die Platte draufkommst und dann eventuell versuchen mit einem Tool (siehe Tools hier im Forum) die Daten wiederherstellen. Oder kommst du gar nicht mehr auf die Platte drauf?!

IT-Service24
Site Admin
Beiträge: 392
Registriert: So Apr 10, 2005 1:27 am

Mi Jul 30, 2008 2:30 pm

Hallo Harald!

Sende die defekte externe Festplatte doch einfach zur kostenlosen Analyse an unsere zentrale Annahmestelle oder gebe sie optional persönlich dort ab (Abgabe 24 h/Tag möglich!). Dann weißt du, ob es möglich ist die Daten zu retten, was sehr wahrscheinlich ist.

Anschrift:
Kroll Ontrack GmbH
c/o it-service24.com
Hanns-Klemm-Straße 5
D- 71034 Böblingen

Nach der Analyse erhältst Du die Fehlerdiagnose sowie eine Liste aller wiederherstellbaren Dateien. Zudem senden wir Dir ein Festpreis Angebot für die Datenwiederherstellung.
Es fallen nur dann Kosten an, wenn die Datenrettung erfolgreich realisiert wurde. Der Rückversand der Festplatte ist selbstverständlich kostenlos.

Beste Grüße,
IT-Service24

Zurück zu „Datenrettung“