Uwe_H

USB Stick gebrochen

Mi Mai 30, 2007 11:54 pm

Servus,

ich habe gestern aus Versehen meinen USB-Stick sehr unsanft zu Boden gehen lassen und dabei ist er zerbrochen, also der Anschluss ist total abgebrochen und nun kann ich logischerweise nichts mehr damit anfangen.

Ich hatte darauf allerdings einige wichtige Präsentationen für meinen Job gespeichert, wovon ich dummerweise keinerlei Kopien gesichert habe!

Denkt ihr, dass man die Daten noch irgendwie retten kann? Wie läuft so eine Datenrettung eigentlich ab?

Bin auf jeden Fall jetzt schon dankbar für jegliche Hilfe!

Uwe_H

IT-Service24
Site Admin
Beiträge: 392
Registriert: So Apr 10, 2005 1:27 am

Mi Jun 27, 2007 9:30 pm

Hallo Uwe_H,

zunächst vielen Dank für Deine Anfrage. Wir müssen den USB-Stick zuerst in unserem Labor analysieren, um sagen zu können, welchen Schaden er genommen hat.

Nach der kostenlosen (!) Analyse senden wir Dir dann die Fehlerdiagnose sowie ein Festpreis-Angebot zu. Anschließend kannst Du vollkommen risikolos entscheiden, ob eine Datenrettung durchgeführt werden soll.

Zudem fallen nur dann Kosten an, wenn wir die Daten erfolgreich (!) wiederherstellen können.

Bitte sende das Speichermedium an unsere zentrale Annahmestelle, wo Du es optional auch persönlich abgeben kannt.

Anschrift:
Kroll Ontrack GmbH
c/o it-service24.com
Hanns-Klemm-Straße 5
D-71034 Böblingen

Beste Grüße,
IT-Service24

Zurück zu „Datenrettung“