Ledoa

Wasserschaden!!!

Sa Mai 26, 2007 6:16 pm

Hallo,

wie ihr sicherlich mitbekommen habt, schüttete es in Thüringen wie aus Kübeln. Auch mein Keller, in dem ich mein Arbeitszimmer einquartiert hatte, lief voll und dass mein Computer nun nicht mehr funktionstüchtig ist, dürfte wohl ebenfalls jedem klar sein.

Meine Festplatte habe ich sofort ausgebaut und trockengelegt, da ich die darauf gespeicherten Daten um jeden Preis wieder haben muss! Deshalb bin ich gewillt alles menschenmögliche auszuprobieren bzw. das von Profis durchführen zu lassen!

Ich muss allerdings auch wissen, wie lange eine Datenrettung dauern dürfte, da ich mir einen längeren Ausfall schlichtweg nicht leisten kann!

Also ich bitte euch inständig mir schnellstmöglich zu helfen!

Vorab schon ein herzliches Dankeschön!

IT-Service24
Site Admin
Beiträge: 392
Registriert: So Apr 10, 2005 1:27 am

Mo Jun 18, 2007 8:30 pm

Hallo Ledoa,

danke für Deine Anfrage. Deine Festplatte hat vermutlich einen elektrischen oder mechanischen Schaden erlitten. Welcher Defekt vorliegt, können wir allerdings erst sagen, nachdem wir die Festplatte in unserem Labor analysiert haben.

Nach der Analyse erhältst Du von uns eine genaue Fehlerdiagnose, sowie ein Festpreis-Angebot. Du kannst danach in Ruhe entscheiden, ob eine Datenrettung realisiert werden soll. Nur wenn die Datenrettung erfolgreich (!) durchgeführt werden kann, fallen Kosten an.

Bitte sende Deine Festplatte an nachfolgende Anschrift oder gebe sie dort optional persönlich ab.
Anschrift:
Kroll Ontrack GmbH
c/o it-service24.com
Hanns-Klemm-Straße 5
D-71034 Böblingen

Beste Grüße,
IT-Service24

Zurück zu „Datenrettung“