100% unverbindliche Anfrage

Bitte wählen Sie:

HD Tune

Für all diejenigen, die mehr über die absolute Leistung ihrer Festplatte wissen wollen, hat der Softwarehersteller EFD Software mit seinem kostenlosen Programm HD Tune die Antwort auf ihre Fragen. Doch die Freeware kann noch einiges mehr. Neben der detaillierten Auflistung der signifikanten Leistungsmerkmale der jeweiligen Festplatte, bietet das Programm der Entwickler EFD Software auch die Möglichkeit, die Festplatte mit nur wenigen Mausklicks bestens zu optimieren.

Mit dem kostenlosen Tool HD Tune ist es dem Benutzer nämlich nicht nur möglich, seine Festplatten zu verwalten und genaue Informationen über das jeweilige Leistungsvermögen abzurufen, sondern, wie der Name des Programms bereits vermuten lässt, die Hard Disc nach der Verwaltung auch zu optimieren und zu tunen. Das übersichtliche Interface des kostenlos herunterladbaren Programms zeigt dem Benutzer auf Wunsch auf dem Reiter Benchmark nicht nur die maximal mögliche Datentransferrate, sondern zusätzlich die bisher minimale Geschwindigkeit gleich dazu. Des Weiteren errechnet das kostenlose Programm anhand dieser Werte zusätzlich einen repräsentativen Durchschnitt der Geschwindigkeit aller bisherigen Datentransfers.

HD Tune: Beschädigte Dateien finden leicht gemacht

Festpreis Datenrettung
Wir retten Ihre Daten zum Festpreis! Kosten fallen nach unserer professionellen Analyse nur bei erfolgreicher Datenrettung an.

Fordern Sie jetzt Ihr unverbindliches Angebot an. Unsere Kundenbetreuung berät Sie kostenlos und unverbindlich.
» Unverbindliche Anfrage «

Doch nicht nur eine genaue Leistungsanalyse ist mit dem Programm HD Tune der Softwarehersteller EFD Software möglich. Auch Wunsch des Benutzers durchforstet das Programm die jeweilige Festplatte auch auf beschädigte und fehlerhafte Dateien. Hierbei bietet das Programm dem Benutzer zwei Möglichkeiten der Fehlersuche: den Schnelldurchlauf und den sorgfältigen Suchlauf. Je nachdem wie groß die jeweilige Festplatte ist, kann der sorgfältige Suchlauf auch einige Zeit dauern, weshalb sich die Entwickler aus dem Haus EFD Software den Schnelldurchlauf haben einfallen lassen.

Dieser scannt die Festplatte zwar nicht so gründlich wie der sorgfältige Suchlauf, findet und behebt jedoch die größten Fehler und eindeutigsten Makel innerhalb kürzester Zeit. Eine Optimierung der Festplatte in wenigen Minuten wird dadurch mit deutlichem Geschwindigkeitsgewinn nicht nur möglich, sondern realistisch. Dennoch ist es empfehlenswert, den sorgfältigen Suchlauf zu starten und notfalls über Nacht laufen zu lassen. Hierbei werden selbst die kleinsten Fehler gefunden und behoben, was der Festplatte nahezu ihre Ausgangsgeschwindigkeit zurückgibt.

HD Tune: Nette Gimmicks und weitere Informationen

Für die Tüftler und Spielkinder am heimischen Personal Computer bietet HD Tune ebenfalls einiges an Raum. So zeigt ein nettes Gadget dem Benutzer anhand eines kleinen Thermometers die aktuelle Temperatur der Festplatte an. Dies ist nicht nur lustig und interessant anzusehen, sondern warnt den Benutzer gleichzeitig vor überhöhter Temperatur. Dies kann im Zweifelsfall sogar schwerwiegende Defekte der Festplatte verhindern. Bei einer deutlich überhöhten Temperatur ist es sogar möglich, dass einige oder gar alle Dateien auf der Festplatte gelöscht werden und die Hard Disc dauerhaft und endgültig beschädigt wird.

HD Tune gibt es aktuell in der Version 2.55, während sein großer und kostenpflichtiger Bruder HD Tune Pro bereits die Version 4.60 erreicht hat. In beiden Versionen werden jedoch auch SSD Festplatten unterstützt. All diejenigen, die jetzt hellhörig geworden sind, sollten einen Blick auf HD Tune pro werfen. Auf der Homepage des Programms ist sowohl die kostenlose Freeware herunterzuladen, als auch die kostenpflichtige Pro Version zu erwerben. Die Unterschiede zwischen Free- und Shareware sind jedoch nicht allzu groß und für den normalen Personal Computer Benutzer, der schnell und unkompliziert seine Festplatte optimieren möchte, reicht die kostenlose Version von HD Tune ohne Probleme aus.

Hinweis bzgl. Datensicherheit: der Einsatz von Datenrettungs-Software birgt Risiken. Die unfachmännische Handhabung sowie die Arbeit an originalen Speichermedien können irreparable Schäden verursachen und zum Komplettverlut aller Daten führen. Auch Daten, die vor dem Selbstversuch professionell wiederhergestellt hätten werden können, können dauerhaft physisch zerstört werden. Wir empfehlen daher, Tools ausschließlich im Privatbereich einzusetzen und Datenrettungs-Software nur dann zu nutzen, wenn Sie - im schlimmsten Fall - einen Komplettverlust riskieren können. Für Unternehmensdaten und wichtige private Daten empfehlen wir ausschließlich eine professionelle Datenrettung. Wir analysieren kostenlos und unverbindlich Ihren defekten Datenträger, Sie erhalten ein Fixpreis-Angebot für die Wiederherstellung. Zudem können Sie unsere Express-Datenrettung in Anspruch nehmen. Weitere Informationen erhalten Sie von unserer Kundenbetreuung unter Tel. 0800 8800 558 (kostenlos aus dem dt. Festnetz) oder via Anfrage Formular.

Zurück zur Übersichtsseite: » Datenrettung Software

Wir bieten eine 100% kostenlose und unverbindliche Analyse für einzelne Festplatten und SSDs - innerhalb von nur 4 Stunden nach Eingang bei uns!

Mit den Diagnose-Ergebnissen erhalten Sie eine individuelle Beratung sowie ein Angebot mit Festpreis für die Datenrettung.

  • Kostenlose Abholung in Deutschland
  • Kostenlose Analyse
  • Kostenlose Diagnose
  • Festpreis Garantie
  • Rücksendung per Kurier

Festplatten Tipps

Fehler Typen:

  • Logischer Schaden
  • Mechanische Fehler
  • Technische Defekte
  • Überspannung
  • Brandschaden
  • Wasserschaden

  • Hilfe bei Fehler & Defekt:

  • Festplatte formatiert
  • Festplatte wird nicht erkannt
  • Festplatte defekt
  • Festplatte ist vom Schreibtisch gefallen
  • Festplatten Fehler
  • Festplattencrash
  • Festplatten Töne
  • Festplatten Analyse