Was bedeutet Datenwiederherstellung?

Was ist DatenwiederherstellungDa ein unvorhergesehener Datenverlust sowohl ein immenses Ärgernis als auch einen enormen wirtschaftlichen Schaden bedeutet, steht die schnelle und möglichst komplette Wiederherstellung der Daten zur Schadenbegrenzung oder Schadensbegleichung im Vordergrund und erweist sich bei immer mehr Belangen als sinnvolle Methode. Im Laufe der Zeit sind im Zusammenhang mit dem umfassenden Einsatz von Computersystemen verschiedene Lösungen zur Datenwiederherstellung entwickelt worden. Im Fachjargon wird der Prozess der Datenwiederherstellung gleichsam als Data Recovery bezeichnet.

Ziel der Datenwiederherstellung

Festpreis Datenwiederherstellung
Wir analysieren Ihr defektes Medium kostenlos und unverbindlich. Sie erhalten ein Angebot mit garantiertem Festpreis für die Wiederherstellung Ihres Speichermediums.

Fordern Sie jetzt kostenlos die Analyse Ihres Datenträgers an:
» Unverbindliche Anfrage «

Innerhalb der elektronischen Verarbeitung von Daten stellen die Methoden zur Datenwiederherstellung Maßnahmen dar, welche geeignet sind, um während der Bearbeitung oder der Speicherung verloren gegangene Informationen wieder nutzbar zu machen. Darüber hinaus wird die Datenwiederherstellung benötigt, um entweder zunächst willentlich oder unbeabsichtigt gelöschte Daten sowie durch verschiedene Ursachen von Beschädigungen betroffene Informationen wieder der Verarbeitung zuzuführen. Erfahrungsgemäß hat sich gezeigt, dass die Rettung von Daten im Rahmen der Datenwiederherstellung sehr wirkungsvoll ist, denn sogar Informationen auf zerstörten oder massiv beschädigten Datenträgern konnten mittels Spezialbehandlungen wiederhergestellt werden.

Vorgehensweise bei der Datenwiederherstellung

Um die beeinträchtigten Datenmengen wieder zugreifbar zu machen, ist es notwendig, eine Analyse durchzuführen und eine umfangreiche Diagnose und Ursachenforschung zu betreiben. In diesem Zusammenhang kann der Umfang des Datenverlustes erkannt und die Ursache ermittelt werden. Ein weiterer Schritt ist eine Analyse der Daten, um zu ermitteln, ob es sich um eine komplette oder teilweise Zerstörung der Daten handelt. Nach diesen Untersuchungen wird entschieden, ob die Informationen einer Rekonstruktion oder einer unmittelbaren Wiederherstellung unterzogen werden müssen. Mit diesen Voruntersuchungen kann ebenfalls geklärt werden, ob sich die Daten überhaupt wiederherstellen lassen.

Bei der Datenwiederherstellung handelt es sich fast ausschließlich um Verfahren, die auf einer technischen Basis beruhen. Das heißt, dass unterschiedliche technische Hilfsmittel erforderlich sind, um die Daten dem Zugriff wieder zuzuführen. Eine beschränkte Hilfe bei der Datenwiederherstellung stellen spezielle Softwareprogramme dar. Diese sind in der Lage, verlustige Daten in einem bestimmten Umfang wiederherzustellen. In den überwiegenden Fällen ist es notwendig, professionelle Hilfe und Unterstützung in Anspruch zu nehmen. In dieser Hinsicht stellen fachlich versierte und mit den notwendigen technischen Voraussetzungen ausgerüstete Unternehmen ihre Dienstleistungen an. Sie können eine Datenwiederherstellung in einem Reinraum umsetzen. Reinräume sind eine wesentliche Unterstützung, wenn es darum geht, Daten auf Festplatten wieder der Verwertung zuzuführen, da sich in den Festplatten selbst ebenfalls ein staubfreier Raum befindet. Dies ist insbesondere dann erforderlich, wenn technische Defekte an Festplatten zu einem Datenverlust geführt haben.

Im Rahmen innovativer Software ist es durchaus für den privaten Nutzer möglich, Daten zu retten. Diese Programme sind mit benutzerfreundlichen Tools ausgestattet, welche eine Datenwiederherstellung ermöglichen.

Entsprechende Tools und Datenwiederherstellungssoftware werden ebenfalls für den professionellen Einsatz konzipiert. Dies kommt immer auf die jeweiligen Umstände und den Umfang der Datenmengen an. Einige Software Lösungen für die Datenwiederherstellung zeichnen sich dadurch aus, dass sie noch nach 14 Tagen eine beschädigte Datenmenge wiederherstellen können. Wenn es sich um Postfächer für E-Mails handelt, dann können gelöschte Informationen noch nach 30 Tagen recovered werden. Einige Softwareprogramme werden eingesetzt, um eine Datenwiederherstellung im Rahmen mit Internet Informationen auch dann wieder zur Verfügung zu stellen, wenn ein sogenanntes primäres Rechenzentrum wie ein Server vorübergehend ausgefallen ist. Dies zeigt, welche Fähigkeiten moderne Datenwiederherstellungsprogramme gegenwärtig besitzen.

Daten-Wiederherstellung und unser Datenrettungsservice

Als professioneller Datenrettungsservice bieten wir Privatpersonen sowie Unternehmen die Wiederherstellung aller gängigen Datenträger, die professionelle Datenwiederherstellung zu einem garantierten Festpreis an. Wir analysieren ihre defekten Datenträger kostenlos und unverbindlich, und schicken Ihnen die Diagnose mit einem unverbindlichen Festpreisangebot zu. Dies können Sie prüfen und uns bei Gefallen damit beauftragen Ihre Daten zu retten.

Kosten fallen für Sie nur für gerettete Daten an, für nicht wiederherstellbare zahlen Sie nichts. Unsere kompetente und freundliche Kundenbetreuung informiert Sie gerne und ausführlich über die Möglichkeiten und Erfolgsaussichten einer Datenrettung bzw. der Datenwiederherstellung in Ihrem speziellen Fall. Für dringende Fälle bieten wir einen Express-Service, der Ihre Daten innerhalb von 24 Stunden zurückgewinnt und Ihnen wieder zur Verfügung stellt.

Zurück zur Übersichtsseite: » Datenwiederherstellung

Kostenlose Analyse

Wir bieten eine 100% kostenlose und unverbindliche Analyse für einzelne Festplatten und SSDs - innerhalb von nur 4 Stunden nach Eingang bei uns!

Mit den Diagnose-Ergebnissen erhalten Sie eine individuelle Beratung sowie ein Angebot mit Festpreis für die Datenrettung.

  • Kostenlose Abholung innerhalb von Deutschland
  • Kostenlose Analyse
  • Kostenlose Diagnose
  • Festpreis Garantie
  • Rücksendung per Kurier

Festplatten Tipps

Fehler Typen:

  • Logischer Schaden
  • Mechanische Fehler
  • Technische Defekte
  • Überspannung
  • Brandschaden
  • Wasserschaden

  • Hilfe bei Fehler & Defekt:

  • Festplatte formatiert
  • Festplatte wird nicht erkannt
  • Festplatte defekt
  • Festplatte ist vom Schreibtisch gefallen
  • Festplatten Fehler
  • Festplattencrash
  • Festplatten Töne
  • Festplatten Analyse