100% unverbindliche Anfrage

Bitte wählen Sie:

Netzstecker Definition & Begriffserklärung

NetzsteckerDer Netzstecker ist der Teil des Computers, der das Netzteil und damit den gesamten Computer mit Strom versorgt. Er sollte stets in sogenannter schwerer Ausführung, also als Kaltgerätestecker ausgeführt sein, damit ein sicherer und problemloser Gebrauch des Computers gewährleistet ist.

Erdung

Ein Kaltgerätestecker hat neben den beiden stromführenden Stiften einen dritten leitenden Kontakt, welcher die Aufgabe hat, die Erdung der Hauserde mit der Erdung des Computers zu verbinden. Dies ist besonders wichtig im Falle eines Fehlers:

Würde ein stromführender Kontakt, die sogenannte Phase das Gehäuse berühren, so stünde dieses gegebenenfalls unter voller Spannung. Eine Berührung des Gehäuses wäre also lebensgefährlich! Da man in diesem Moment durch den Körper den Stromkreis zur Erde schließen würde, würde sofort Strom durch den Körper fließen! Da bereits ein Stromfluss mit mehr als 25mA in aller Regel tödlich sind, ist also der Erdkontakt des Netzsteckers eine wichtige und lebensrettende Maßnahme.

Sicherung als Sicherheit

Damit der Netzstecker und der Erdkontakt nun richtig funktionieren, muss eine Sicherung, in Fachkreisen auch Leitungsschutzschalter genannt, vorgeschaltet sein. Im Falle des oben beschriebenen Schlusses würde also nun der Strom an die Erde abfließen und einen sogenannten Kurzschlussstrom erzeugen. Der wiederum bewirkt ein sofortiges Auslösen der Sicherung. So kann also keine Spannung mehr am Gehäuse anliegen und das Leben ist nun nicht mehr gefährdet.

Ein Fehlerstromschutzschalter sollte in jedem Haushalt sein

Eine weitere wichtige Sicherheit ist der zusätzlich vorgeschaltete Fehlerstromschutzschalter, kurz FI genannt. Sollte das Gehäuse dennoch unter Spannung stehen, weil beispielsweise die Erdung unterbrochen oder fehlerhaft ist, kann der FI die Summe des Ein- und Ausgangsstrom messen. Da nun eine Berührung eines unter Spannung stehendes Gehäuse eine Veränderung dieser Summe darstellt, löst er innerhalb weniger Millisekunden aus und unterbricht wiederum den Stromkreis. Wieder ist das Leben gerettet.

Der richtige Netzstecker ist lebensrettend

Die Wahl des richtigen Netzsteckers ist also, wie man an diesen kurzen Beispielen sieht, lebensrettend. Eine regelmäßige Überprüfung des korrekten und einwandfreien Zustandes sollte also immer durchgeführt und am besten durch einen Fachmann gewährleistet sein.

Bei Gewitter Netzstecker ziehen

Sobald ein Gewitter naht, sollte man den Netzstecker des Computers komplett aus der Steckdose ziehen. Damit entgeht man der Gefahr eines Blitzschlages und möglicher Beschädigung des Computers. Ein Blitzschlag hat eine enorme Durchschlagkraft und Spannungen in Höhe mehrerer Millionen Volt. Bereits ein Einschlag in das Netz im Nachbarort könnte also eine gefährliche Erhöhung der Netzspannung bedeuten. Daher ist das Ziehen des Netzsteckers die beste Lösung zum Schutze des sensiblen Gerätes.

Eine Installation einer absolut blitzsicheren Netzspannung sollte in jedem Falle vom Fachmann durchgeführt werden, da gleich verschiedenste Bereiche mit eingeschlossen werden müssen. Eine Steckdose oder ein Verteilerkabel mit dem Aufdruck Überspannungsschutz ist hier noch keine Gewährleistung für die Sicherheit bei einem Blitzschlag.

Von Zeit zu Zeit auf Beschädigungen prüfen

Der Netzstecker und das Kabel sollten periodisch auf Beschädigungen geprüft werden. Bei Bissen durch Nager, Katzen oder Hunde sollte das Netzkabel sofort gegen ein Neues ersetzt werden. Auch bei sichtbaren Brüchen, heraushängenden Litzen oder Drähten ist sofort der Netzstecker zu ziehen und gegen ein intaktes Kabel zu tauschen.

Quelle für Ihr Zitat: Obenstehende Definition darf in kommerziellen und nicht kommerziellen Publikationen (somit auch in Hausarbeiten, Foren, Social Media Seiten) ohne Rückfrage zitiert werden. Kopieren Sie einfach den nachfolgenden Link für Ihr Zitat:

https://www.it-service24.com/lexikon/n/netzstecker/

Bitte nutzen Sie - falls erforderlich - für Ihr Literaturverzeichnis "o.Verf." und "o.J." zur Deklaration der Internetquelle.

Wir bieten eine 100% kostenlose und unverbindliche Analyse für einzelne Festplatten und SSDs - innerhalb von nur 4 Stunden nach Eingang bei uns!

Mit den Diagnose-Ergebnissen erhalten Sie eine individuelle Beratung sowie ein Angebot mit Festpreis für die Datenrettung.

  • Kostenlose Abholung in Deutschland
  • Kostenlose Analyse
  • Kostenlose Diagnose
  • Festpreis Garantie
  • Rücksendung per Kurier

Festplatten Tipps

Fehler Typen:

  • Logischer Schaden
  • Mechanische Fehler
  • Technische Defekte
  • Überspannung
  • Brandschaden
  • Wasserschaden

  • Hilfe bei Fehler & Defekt:

  • Festplatte formatiert
  • Festplatte wird nicht erkannt
  • Festplatte defekt
  • Festplatte ist vom Schreibtisch gefallen
  • Festplatten Fehler
  • Festplattencrash
  • Festplatten Töne
  • Festplatten Analyse