100% unverbindliche Anfrage

Bitte wählen Sie:

Datenrettung Mainz

Egal, welcher Fehler zu einem Datenverlust geführt: ob die Festplatte vom Tisch gefallen ist oder der USB-Stick den sprichwörtlichen Geist aufgibt, bieten wir Ihnen eine professionelle Datenrettung in Mainz an. In Kooperation mit unseren Logistik-Partnern sind die Daten auch schnell und sicher wieder bei Ihnen. Für die ganz eiligen Fälle haben wir darüber hinaus die Express-Wiederherstellung im Angebot, bei der Ihr defekter Datenträger binnen 48 Stunden nach erfolgter Analyse wieder an Sie zurückgeschickt wird.

Die verkehrsgünstige Lage von Mainz sowie unsere exponierte Anbindung an die schnellsten nationalen Verkehrswege machen es möglich. Unsere Mitarbeiter besprechen selbstverständlich alle Fakten kostenlos mit Ihnen im Vorfeld. Unsere Dienste bieten wir zum Festpreis an – Sie profitieren zudem von unseren transparenten Abläufen, wie Ihnen die nachfolgende Prozesskette visualisiert:

  • Schritt 1: Bitte rufen Sie uns an. Unsere kompetenten Mitarbeiter beraten Sie gerne zu allen Einzelheiten über den vorliegenden Datenverlust.
  • Schritt 2: Nach einem unverbindlichen, individuellen Vorgespräch können wir uns ein detailliertes Bild von Ihrem defekten Medium machen, wenn Sie es uns zur Analyse zusenden. Wir analysieren jeden Einzelfall individuell und professionell.
  • Schritt 3: Wir erstellen für Sie eine Fehlerdiagnose und ein Festpreis-Angebot zur Datenrettung. Nun können Sie in aller Ruhe entscheiden, ob Sie uns beauftragen. Es ist uns ein besonderes Anliegen, Ihnen bei dieser Entscheidung die absolute Transparenz bieten zu können. Sollten Sie sich gegen eine Datenrettung von uns entscheiden, senden wir Ihnen Ihr defektes Medium frei Haus zurück!
  • Schritt 4: Wenn Ihnen unser Angebot zusagt, steht der erfolgreichen Datenrettung nichts mehr im Wege. Sie beauftragen uns offiziell, wir tun unsere Arbeit und schicken die wiederhergestellten Daten auf einem neuen Medium an Sie zurück!

Zur besseren Kalkulation finden Sie nachfolgend eine Übersicht unverbindlicher Preise:

Diskette schon ab 40 Euro

Wechseldatenträger (z.B. Speicherkarten oder USB-Sticks) ab 549 Euro

Festplatten Datenrettung (auch SSD & Flash-Speicher) ab 289 Euro

RAID / Server / NAS Systeme nach Aufwand

Alle Preise verstehen sich brutto inkl. 19% MwSt. Wir bitten um Beachtung, dass die endgültigen Kosten aber in jedem Fall individuell verschieden ausfallen, da sie sich nach dem tatsächlich vorliegenden Defekt richten. Durch unsere Vorabanalyse (kostenlos für einzelne SSDs und einzelne Festplatten) Ihres defekten Speichermediums, die Sie zusammen mit der detaillierten Fehlerdiagnose erhalten, bleibt die Entscheidung über die Annahme unseres Preises aber stets bei Ihnen!

Besonders schnelle Datenrettung

Datenrettung zum garantierten Festpreis!
Wir analysieren Ihren Datenträger - für Ihre Festplatte oder SSD ist unsere Analyse kostenlos und besonders schnell: Nur 4 Stunden nach Eintreffen in unserem Reinraum erhalten Sie die Diagnose und ein individuelles Angebot mit Festpreis-Garantie!

Wir helfen Ihnen schnell und professionell. Fordern Sie jetzt Ihr unverbindliches Festpreis-Angebot an.
» Unverbindliche Anfrage «

Manchmal muss es einfach schneller gehen – für die besonders dringenden Fälle bieten wir deshalb eine Express-Option für die Datenrettung an. Dazu wählen Sie in unserem Kontaktformular bitte das entsprechende Kästchen oder weisen die telefonische Kundenbetreuung darauf hin. Bei der Express-Wiederherstellung arbeiten wir ohne Unterbrechung an der Wiederherstellung Ihrer Daten, sobald das Speichermedium bei uns eingetroffen ist. Je nach Fall beansprucht die Express-Datenrettung weniger als 24 Stunden nach Fertigstellung der Fehler-Diagnose und ist daher die ideale Option für Unternehmen, die Ihre sensiblen Daten schnell wieder benötigen. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Super Kombi: Express-Datenrettung und Eilzustellung

Zusammen mit unseren Logistik-Partnern können wir Ihnen ein effektives Netzwerk zur Verfügung stellen, das defekte Medien direkt bei Ihnen abholen und an uns liefern kann. So sind Ihre Daten schnell wieder bei Ihnen vor Ort in Mainz! Und wenn einmal wirklich Not am Mann ist und es rasant schnell gehen muss, sind auch Lieferungen per Kurier möglich!

Beschleunigung der Datenwiederherstellung

Zunächst sollten Sie den defekten Datenträger aus dem Gerät entfernen, in das er implementiert ist. Festplatte herausschrauben, USB-Stick abziehen, Speicherkarte auswerfen. Den Transport überstehen die elektrischen Kleinteile am besten in einer antistatischen Hülle, durch die eine statische Aufladung während des Transports verhindert wird. Beim Versand ebenfalls wichtig ist, dem Medium genügend Platz im Karton zu lassen: mindestens zehn Zentimeter zu jeder Seite hin.

Den zentrierten Datenträger dann mit genügend Verpackungsmaterialien umgeben, dass er sicher und wohlbehalten bei uns und anschließend wieder bei Ihnen ankommt. Styropor eignet sich hierfür am besten, es funktionieren aber auch zerknüllte Zeitungen o.ä. Nachdem Sie nun Kontakt zu unserem Kundencenter aufgenommen haben, lassen wir Ihnen umgehend ein Formular mit allen relevanten Informationen zu unserem Angebot zukommen.

Durch obige Schritte können wir Ihnen schnell und effizient bei der Datenrettung behilflich sein. Unsere Logistikpartner in Mainz garantieren für den sicheren und versicherten Versand an uns. Nach Ankunft Ihres Datenträgers führen wir direkt unsere Vorab-Analyse durch. Damit sind Ihre Daten schon so gut wie gerettet – wir arbeiten hart dafür, dass in Mainz Datenrettung künftig schnell, professionell und transparent wird! Überzeugen Sie sich selbst!

Mainz

Auf dem 50. Breitengrad an der markanten Flussbiegung des Rheins nach Westen liegt Mainz, eine der ältesten Städte Deutschlands und die größte Stadt von Rheinland-Pfalz mit fast 200.000 Einwohnern.

Geschichte

Bereits in der letzten Eiszeit lagerten Jäger im Gebiet des heutigen Mainz und auch die Kelten nutzten die strategisch günstige Lage am Rhein. Die Römer benannten ihre Siedlung „Mogontiacum“ und verteidigten sie fast 500 Jahre lang gegen äußere Feinde aus dem Osten. Von einer römischen Siedlung stieg Mainz zum Sitz des Erzbischofs (ab dem 8. Jahrhundert), zur Freien Stadt Mainz und zur kurfürstlichen Residenzstadt auf. Auch unter der französischen Besatzung war Mainz Hauptstadt des Départements du Mont-Tonnerre.

Mainz heute

Heute ist Mainz eine moderne Großstadt mit einer der ältesten und größten Universitäten Deutschlands. Es beherbergt den Südwest-Rundfunk und das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) sowie das Sendezentrum des Gemeinschaftssenders 3satz. Unternehmen der Haushaltschemie, der Herstellung von Glaskeramik-Kochfeldern und Spezialglas haben in Mainz ebenso ihren Sitz wie Unternehmen der Pharmaindustrie oder der Unternehmensberatung und Softwareentwicklung.

Stadtbild
Noch heute ist die Innenstadt von den einzelnen Stationen des Aufstiegs geprägt. Am Rhein steht immer noch das Kurfürstliche Schloss, in der Innenstadt finden sich zahlreiche kirchliche Bauwerke, darunter der Hohe Dom zu Mainz aus der Zeit der Romanik, die Pfarrkirche St. Stephan, die älteste gotische Hallenkirche in Deutschland mit den weltberühmten Kirchenfenstern von Marc Chagall oder auch die evangelische Christuskirche am Ende der imposanten Kaiserstraße. In der Altstadt findet man noch Fachwerkhäuser, die die schweren Luftangriffe im zweiten Weltkrieg überstanden haben.

Verkehrsanbindung

Mainz ist über den Mainzer Ring (A 60, A 643, A 671) sowohl mit der auf der anderen Rheinseite liegenden Landeshauptstadt von Hessen Wiesbaden als auch mit dem Finanzzentrum Frankfurt direkt verbunden. Über die A 65 kommt man direkt nach Basel, über die A 60 nach Norden über Köln, Essen bis an die Nordsee.

Der Mainzer Zoll- und Binnenhafen wurde Anfang des Jahres 2011 zu Gunsten des neuen Containerterminals aufgegeben. An der über 500m langen Reede und auf einer Nutzfläche von fast 80.000m² können jährlich mehr als 2 Millionen Tonnen umgeschlagen werden. Der internationale Rhein-Main-Flughafen ist über die Autobahn oder mit der S-Bahn innerhalb von 40 Minuten erreichbar. Der Flughafen Hahn liegt nur 80 km entfernt und ist durch einen Bus-Shuttle mit Mainz verbunden.

Wir bieten eine 100% kostenlose und unverbindliche Analyse für einzelne Festplatten und SSDs - innerhalb von nur 4 Stunden nach Eingang bei uns!

Mit den Diagnose-Ergebnissen erhalten Sie eine individuelle Beratung sowie ein Angebot mit Festpreis für die Datenrettung.

  • Kostenlose Abholung in Deutschland
  • Kostenlose Analyse
  • Kostenlose Diagnose
  • Festpreis Garantie
  • Rücksendung per Kurier

Festplatten Tipps

Fehler Typen:

  • Logischer Schaden
  • Mechanische Fehler
  • Technische Defekte
  • Überspannung
  • Brandschaden
  • Wasserschaden

  • Hilfe bei Fehler & Defekt:

  • Festplatte formatiert
  • Festplatte wird nicht erkannt
  • Festplatte defekt
  • Festplatte ist vom Schreibtisch gefallen
  • Festplatten Fehler
  • Festplattencrash
  • Festplatten Töne
  • Festplatten Analyse