Zum Inhalt springen
Datenrettung für Kunden aus Wels zum garantierten Festpreis!

Wir analysieren 100% kostenlos und unverbindlich, welcher Defekt bei Ihrem Speichermedium vorliegt. Nach Fertigstellung der Fehlerdiagnose erhalten Sie ein Angebot mit garantiertem Festpreis für die Datenrettung von uns.

Kosten fallen für unsere Dienste nur an, wenn Sie uns anschließend beauftragen und wir Ihre Daten retten können.

100% kostenlose Analyse anfordern!

Datenrettung WelsWir verfügen über ein organisiertes Netz an Logistikpartnern, welches es uns ermöglicht, die Datenrettung in Wels sowie in den Nachbargemeinden Krenglbach, Buchkirchen, Gunskirchen, Steinhaus, Marchtrenk und Schleißheim in Österreich anzubieten. In eiligen Fällen nehmen wir auch Express-Aufträge aus Wels und Umgebung entgegen.

Nachdem uns Ihr Speichermedium aus Wels erreicht hat, erfolgt in unserem Labor eine kostenlose Analyse zur Fehlerdiagnose. Diese dient dazu, das Ausmaß des Defekts zu ermitteln, anhand dessen wir Ihnen ein Angebot mit garantiertem Fixpreis erstellen. Nach dem Defekt richtet sich auch die für die Datenwiederherstellung benötigte Dauer, als Richtwert bei Express-Aufträgen gelten 24 bis 48 Stunden. Mit der Datenwiederherstellung beginnen wir erst, nachdem Sie unser Angebot angenommen und uns beauftragt haben – für die Analyse fallen keine Kosten an.

Um welche Art Speichermedium es sich handelt, ist unerheblich. Wir übernehmen die Analyse und Datenrettung für Festplatten, Wechselmedien, Disketten und weitere Datenträger, auch die Datenwiederherstellung von Servern ist möglich. Bei Fragen sprechen Sie uns gerne an.

Datenwiederherstellung ohne Kostenrisiko

Ihre Anfrage aus Wels ist selbstverständlich unverbindlich und unsere ausführliche Beratung zur Datenrettung kostenlos. Die Kontaktaufnahme ist telefonisch oder über unser Online-Formular möglich. Auch für die Analyse des defekten Speichermediums fallen keine Kosten an – diese entstehen nur, wenn Sie uns nach der Fehlerdiagnose und Erhalt unseres Festpreis-Angebotes mit der Datenwiederherstellung beauftragen. Der in unserem Angebot genannte Preis ist verbindlich, so dass Sie keinerlei Risiko eingehen.

Sagt Ihnen unser Angebot nicht zu, senden wir Ihnen Ihr Speichermedium ohne weitere Maßnahmen und kostenfrei zurück ins österreichische Wels. Entscheiden Sie sich, uns einen Auftrag zur Datenrettung zu erteilen, erfolgt diese unter optimalen Bedingungen in unserem Labor; Kosten fallen nur dann an, wenn wir Ihre Daten – wie angeboten – retten können. Die gesicherten Daten speichern wir auf einem neuen Medium und schicken Ihnen dieses zu.

Kosten für die Datenrettung

Beachten Sie bitte, dass die aufgeführten Preise für die Datenwiederherstellung kein verbindliches Angebot darstellen, da sich die tatsächlichen Kosten stets nach dem Defekt des Speichermediums und dem damit verbundenen Aufwand richten. Ein verbindliches Angebot zum Festpreis erhalten Sie nach unserer Fehleranalyse.

Als Richtwerte für die Datenrettung gelten:

Wenn die Datenrettung besonders schnell gehen muss

Für Unternehmen in Wels kann die Datenrettung besonders eilig sein, aber auch im privaten Bereich muss es mal schnell gehen. In solchen Fällen bieten wir Ihnen einen Express-Service an. Weisen Sie bei Ihrer telefonischen Anfrage darauf hin, dass Sie einen Express-Verfahren wünschen oder markieren Sie das entsprechende Kästchen bei Ihrer Online-Anfrage. Express bedeutet für uns, dass wir ohne Unterbrechung an Ihrer Datenwiederherstellung arbeiten. Als zu erwartende Dauer können wir wiederum nur Richtwerte nennen, da diese wie auch die Kosten vom Defekt des Speichermediums und deren Anzahl abhängig ist. In den meisten Fällen erfolgt die Datenrettung im Express-Verfahren innert 24 bis 48 Stunden.

Express-Logistik in Wels:
Der Express-Service erstreckt sich natürlich auch auf unsere Logistikpartner. Diese holen das Speichermedium bei Ihnen zu Hause oder im Unternehmen ab und überbringen es uns im Eilverfahren. Sobald das neue Medium mit den geretteten Daten bespielt wurde, wird es ebenso schnell per Kurier zurück zu Ihnen geschickt.

Bildnachweis: iStock.com/nirat
Folgende Artikel könnten ebenfalls interessant für Sie sein: