Datenrettung nach Hochwasser Schaden

Hochwasser Datenrettung

IT-Service24 Datenrettung bietet bei Hochwasser Schaden schnelle Hilfe zur Datenrettung bei Hochwasser Schäden an. Wir sind auf die Datenrettung von durch Wasser und Schlamm in Mitleidenschaft gezogenen Datenträgern – insbesondere Festplatten, SSD und RAID – spezialisiert. Da nicht alle Speichermedien gleich gut gerettet werden können, haben wir nachfolgend eine Liste der wichtigsten Medien erstellt, die wir nach einem Wasserschaden im Regelfall wiederherstellen können:

  • Speichersysteme wie RAID, NAS und Server
  • Festplatten (mechanisch)
  • SSDs
  • USB Sticks
  • Speicherkarten jeder Bauart
  • Smartphones
  • Tablets

Neben den oben genannten Datenträgern können wir auch eine Vielzahl exotischer Medien mit Hochwasserschaden wiederherstellen. Bitte kontaktieren Sie einfach unverbindlich unsere Kundenbetreuung, wir beraten Sie gerne und informieren Sie vorab kostenlos und unverbindlich über die Wahrscheinlichkeit einer vollständigen Wiederherstellung Ihres defekten Datenträgers.

Verhalten bei Hochwasser Schaden

Festpreis Datenrettung
Wir retten Ihre Daten zum Festpreis! Kosten fallen nach unserer professionellen Analyse nur bei erfolgreicher Datenrettung an.

Fordern Sie jetzt Ihr unverbindliches Angebot an. Unsere Kundenbetreuung berät Sie kostenlos und unverbindlich.
» Unverbindliche Anfrage «
Jahrhundertflut Datenrettung

Die Datenrettung nach Hochwasser Einwirkung gestaltet sich grundsätzlich schwierig, da viele Datenträger nach dem Hochwasser falsch gelagert oder gereinigt werden. Es ist daher von äußerster Wichtigkeit, dass Sie unsere nachfolgenden Tipps zum Verhalten nach einem Wasserschaden berücksichtigen:

  • Wenn ein Datenträger durch das Hochwasser (oder den damit einhergehenden Schlamm / Matsch) beschädigt wurde, waschen Sie diesen bitte nicht ab. Egal, ob er mit Schlamm bedeckt wurde oder „nur“ durch die Wassereinwirkung beschädigt wurde, es ist immens wichtig, dass Sie den Datenträger vorsichtig trockenlegen (trockenes Küchenpapier nutzen), diesen nichttrocken reiben oder kratzen, sondern einfach mit trockenem Papier umwickeln. Danach entfernen Sie das Papier und wickeln den Datenträger in ein Hand- oder Küchentuch aus Baumwolle, das ebenfalls sauber und trocken sein sollte. Eventuelle Restfeuchtigkeit am Datenträger kann somit von den Baumwollfasern aufgenommen werden. Die Kapillarkräfte der Fasern helfen dabei, diesen Prozess zu beschleunigen.
  • Vorbereitung für den Versand: Ihr Datenträger sollte dann versandfertig gemacht werden, damit wir diesen schnellst möglich hinsichtlich der Wiederherstellbarkeit analysieren können. Hierfür ist es wichtig, dass Sie den Datenträger – bei aller gebotenen Eile – gut vor externen Einwirkungen wie Stößen schützen. Nutzen Sie daher unbedingt ein großes Paket, so dass mindestens 10-20cm Abstand vom Datenträger zum Karton bestehen. Füllen Sie die Zwischenräume mit Versandmaterial (z.B. Luftpolsterfolie, Papier, Pappe) aus, damit sich der Datenträger nicht im Paket bewegen kann. Bitte senden Sie den Datenträger erst nach Rücksprache mit unserer freundlichen Kundenbetreuung ein. Unsere Kundenbetreuung informiert Sie selbstverständlich vorab über weitere Einzelheiten zu Ihrem individuellen Datenverlust und gibt Ihnen gerne auch weitere Versandhinweise zum optimalen Schutz Ihres Datenträgers.

Ablauf Schema: Datenrettung bei Hochwasser Schaden

Nachdem Sie den Datenträger trockengelegt und versandfertig gemacht haben, kontaktieren Sie bitte umgehend unsere Kundenbetreuung:

Anrufer aus Deutschland:
Tel. 0800-8800558
(kostenlos aus dem dt. Festnetz)

oder via Kontaktformular

Wir informieren Sie kostenlos und unverbindlich über die Möglichkeiten einer Datenrettung und die weitere Vorgehensweise. Der weitere Ablauf ist wie folgt:

  1. Einsenden des Datenträgers
  2. Analyse: wir analysieren Ihren durch das Hochwasser beschädigten Datenträger. Die Analyse ist für einzelne SSDs und Einzel-Festplatten kostenlos und unverbindlich.
  3. Sie erhalten nach Abschluss der Analyse – im Regelfall innerhalb von nur 4 Stunden nach Ankunft Ihres defekten Mediums bei uns – eine Fehler Diagnose sowie ein Festpreis Angebot für eine erfolgreiche Datenrettung
  4. Dann können Sie – unter Kenntnis aller Fakten – entscheiden, ob Sie uns mit der Datenwiederherstellung beauftragen. Falls nicht, senden wir Ihnen Ihr Medium selbstverständlich zurück
  5. Wenn Sie uns mit der Wiederherstellung beauftragen, retten wir Ihre Daten und senden Ihnen diese auf einem neuen, funktionierenden Datenträger zurück
Überflutung Hochwasser

Hinweis: Bitte informieren Sie unsere Kundenbetreuung vorab darüber, dass es sich bei Ihrem Fall, um eine Datenrettung aus einer Hochwasser Region handelt. Wir priorisieren Ihre Analyse und informieren Sie umgehend über die Möglichkeiten einer Datenwiederherstellung. Unsere freundliche Kundenberatung steht Ihnen auch am Wochenende mit Rat und Tat zur Seite und hilft Ihnen dabei, verloren geglaubte Daten von defekten Festplatten und allen anderen gängigen Speichermedien wiederherzustellen.

Express Datenrettung für Speicher mit Wasserschaden

Wiederherstellung nach Überflutung

Hinweis für Unternehmen und besonders zeitkritische private Daten: wir bieten Ihnen die Datenrettung nach einem Wasserschaden auch im Express Service an. Bei dieser besonders schnellen Variante arbeiten unsere Techniker Tag und Nacht an der Wiederherstellung Ihres Datenträgers, bis die Daten gerettet wurden. Dieser Service ist mit einem Aufpreis verbunden, liefert Ihnen jedoch im Regelfall die Daten (je nach vorliegendem Fehlerbild) schon innerhalb von 24 Stunden zurück. Somit können Sie wichtige geschäftliche Daten schnell retten und Ihre Prozesse direkt wieder zum Laufen bringen. Wir minimieren Ihre Offlinezeit und helfen Ihnen aktiv dabei, Ihr Unternehmen schnellst möglich wieder zur Normalität zurück zu führen.

Zurück zur Übersichtsseite: » professionelle Datenrettung

Wir bieten eine 100% kostenlose und unverbindliche Analyse für einzelne Festplatten und SSDs - innerhalb von nur 4 Stunden nach Eingang bei uns!

Mit den Diagnose-Ergebnissen erhalten Sie eine individuelle Beratung sowie ein Angebot mit Festpreis für die Datenrettung.

  • Kostenlose Abholung in Deutschland
  • Kostenlose Analyse
  • Kostenlose Diagnose
  • Festpreis Garantie
  • Rücksendung per Kurier

Festplatten Tipps

Fehler Typen:

  • Logischer Schaden
  • Mechanische Fehler
  • Technische Defekte
  • Überspannung
  • Brandschaden
  • Wasserschaden

  • Hilfe bei Fehler & Defekt:

  • Festplatte formatiert
  • Festplatte wird nicht erkannt
  • Festplatte defekt
  • Festplatte ist vom Schreibtisch gefallen
  • Festplatten Fehler
  • Festplattencrash
  • Festplatten Töne
  • Festplatten Analyse