100% unverbindliche Anfrage

Bitte wählen Sie:

HDD Health Software

Bei Festplatten ist es so, dass diese eigentlich über eine sehr lange Haltbarkeit verfügen und nicht kaputt gehen sollen. Es kommt jedoch dennoch oft vor, dass eine Festplatte kaputt geht, was auch unabhängig von der Beanspruchung passieren kann. Ein Ausfall kann kompensiert werden, wenn entsprechend mit Backups gearbeitet wird. Somit sind die Daten der Hardware wenigstens nicht verloren. Generell kann aber vorgebeugt werden, indem der Zustand einer Festplatte überwacht wird und ob sich ein Ausfall abzeichnet.

Grundlagen HDD Health

Festpreis Datenrettung
Wir retten Ihre Daten zum Festpreis! Kosten fallen nach unserer professionellen Analyse nur bei erfolgreicher Datenrettung an.

Fordern Sie jetzt Ihr unverbindliches Angebot an. Unsere Kundenbetreuung berät Sie kostenlos und unverbindlich.
» Unverbindliche Anfrage «

Das Tool ist wahrlich ein Bewacher der eigenen Festplatte. Die Software ist kostenlos und wurde vom Unternehmen Panterasoft entwickelt. Das Überwachungsprogramm kümmert sich darum, dass es der oder den Festplatten gut geht. Nachdem das Tool installiert wurde, läuft es stets im Hintergrund, sodass ein laufender Betrieb davon nicht beeinträchtigt wird. Es werden verschiedene Prozesse der einzelnen Laufwerke überwacht. Wenn der eine oder andere Parameter dabei einen auffälligen Wert zeigt, so warnt das Programm, sodass dem Kollaps vorgebeugt werden kann. Es kann sich heute eigentlich niemand mehr leisten, dass alle Daten auf einer Festplatte verloren gehen. Dies ist vor allem im geschäftlichen Bereich eigentlich undenkbar.

Vor allem wenn ein Computer im Dauerbetrieb genutzt wird, ist die Festplatte einer enormen Belastung ausgesetzt. Die Firma Panterasoft hat dies auf den Punkt gerufen und es wurde ein entsprechendes Tool entwickelt. HDD Health läuft immer im Hintergrund und der Zustand der Festplatte wird dennoch in Echtzeit visualisiert und bei einer Auffälligkeit wird eben der Anwender darüber informiert. Wichtige Informationen zur Festplatte können dabei schön auf einen Blick im Auge behalten werden. Vor allem Werte wie die Temperatur oder allgemeine Zustand sind dabei besonders wichtig.

Wer einmal den zweiten Blick vergisst, kann sich auf die Popups von HDD Health verlassen, die einen auf etwaige Veränderungen hinweisen werden. Wer möchte, kann sich zur Warnung auch eine E-Mail schicken lassen, die vor einem möglichen Ausfall warnen kann. Es wird dazu jedoch eine Einstellung im SMTP Bereich gebraucht werden. Es gibt vom Tool eine Unterstützung für die modernen ATA Platten, die über eine S.M.A.R.T Funktion verfügen. Neben der Temperatur werden die Lese- und Schreibfehler, sowie ausgelagerte Sektoren mitprotokoliert. Bei der Anzeige ist auch die genaue Bezeichnung des Herstellers ersichtlich.

Fazit und Eckdaten HDD Health

Es handelt sich bei HDD Health um ein wahrlich sinnvolles Tool, das die wichtigen Prozesse rund um ein Laufwerk im Auge behalten kann. Bevor ein Datenverlust droht, wird eine entsprechende Warnung ausgegeben. Die Temperatur der Festplatte kann dabei durchaus Schwankungen ausgesetzt sein, sodass der Wert nicht immer aktuell sein muss. Die Software in Version 3.3 läuft auf allen gängigen Windows Systemen. Dies beginnt schon bei Win 95 und 98 und geht bis hin zu Windows Vista oder Win 7. Die Software ist nur in englischer Sprache verfügbar, was jedoch kein Problem sein sollte, da sämtliche Optionen selbsterklärend sind.

Hinweis bzgl. Datensicherheit: der Einsatz von Datenrettungs-Software birgt Risiken. Die unfachmännische Handhabung sowie die Arbeit an originalen Speichermedien können irreparable Schäden verursachen und zum Komplettverlut aller Daten führen. Auch Daten, die vor dem Selbstversuch professionell wiederhergestellt hätten werden können, können dauerhaft physisch zerstört werden. Wir empfehlen daher, Tools ausschließlich im Privatbereich einzusetzen und Datenrettungs-Software nur dann zu nutzen, wenn Sie - im schlimmsten Fall - einen Komplettverlust riskieren können. Für Unternehmensdaten und wichtige private Daten empfehlen wir ausschließlich eine professionelle Datenrettung. Wir analysieren kostenlos und unverbindlich Ihren defekten Datenträger, Sie erhalten ein Fixpreis-Angebot für die Wiederherstellung. Zudem können Sie unsere Express-Datenrettung in Anspruch nehmen. Weitere Informationen erhalten Sie von unserer Kundenbetreuung unter Tel. 0800 8800 558 (kostenlos aus dem dt. Festnetz) oder via Anfrage Formular.

Zurück zur Übersichtsseite: » Datenrettung Software

Wir bieten eine 100% kostenlose und unverbindliche Analyse für einzelne Festplatten und SSDs - innerhalb von nur 4 Stunden nach Eingang bei uns!

Mit den Diagnose-Ergebnissen erhalten Sie eine individuelle Beratung sowie ein Angebot mit Festpreis für die Datenrettung.

  • Kostenlose Abholung in Deutschland
  • Kostenlose Analyse
  • Kostenlose Diagnose
  • Festpreis Garantie
  • Rücksendung per Kurier

Festplatten Tipps

Fehler Typen:

  • Logischer Schaden
  • Mechanische Fehler
  • Technische Defekte
  • Überspannung
  • Brandschaden
  • Wasserschaden

  • Hilfe bei Fehler & Defekt:

  • Festplatte formatiert
  • Festplatte wird nicht erkannt
  • Festplatte defekt
  • Festplatte ist vom Schreibtisch gefallen
  • Festplatten Fehler
  • Festplattencrash
  • Festplatten Töne
  • Festplatten Analyse