Lukex

320GB Seagate auf Steinboden gefallen!

Sa Mai 05, 2007 4:30 pm

Grüße euch!

Ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem helfen und mir ein paar Fragen rund um die Datenrettung beantworten.

Aber am besten schildere ich euch erst einmal meinen Fall.
Also ich habe mir vor kurzem aus diversen Gründen ein größeres Computergehäuse gekauft. Als ich dann die alte Festplatte, übrigens eine 320GB Seagate, aus dem alten Gehäuse herausnahm und kurz auf meinem Schreibtisch ablegte, fiel sie dann aus Versehen auf den Steinboden. Seit diesem Vorfall funktioniert sie nicht mehr.

Meine Fragen zur Datenrettung lauten wie lange/teuer/erfolgsversprechend so eine Datenrettung ist und wie diese eigentlich vonstatten geht?

Vielen Dank!

IT-Service24
Site Admin
Beiträge: 392
Registriert: So Apr 10, 2005 1:27 am

Festplatte heruntergefallen - Datenrettung

So Mai 06, 2007 10:44 am

Hallo Lukex,

Meine Fragen zur Datenrettung lauten wie lange/teuer/erfolgsversprechend so eine Datenrettung ist und wie diese eigentlich vonstatten geht?


der Preis, die Dauer und die Erfolgschancen der Datenrettung richten sich danach, welcher Fehler bzw. Defekt aufgetreten ist. Wenn die Festplatte durch den Stoß einen mechanischen/logischen/elektronischen Defekt erlitten hat, dann istdie Datenwiederherstellung natürlich ungleich aufwändiger und länger, als wenn ein Kunde eine Datei gelöscht hat.

Welcher Fehler genau an der Festplatte vorliegt können wir Dir ausführlich berichten, wenn Du die kaputte Festplatte an unsere zentrale Annahmestelle für Speichermedien schickst. Wir analysieren dann kostenlos (!) die defekte HDD und senden Dir die Festplatten-Diagnose zusammen mit einem Festpreis-Angebot für die Datenrettung zu. Unsere Mitarbeiter nennen Dir auch gerne die Chancen für eine erfolgreiche Wiederherstellung. Erst dann entscheidest Du, ob die Datenrettung durchgeführt werden soll.

Wenn wir die Daten nicht retten können, fallen bei uns keinerlei (!) Kosten an. Also: bitte sende uns die Festplatte an folgende Postadresse oder bringe die HDD einfach kurz bei uns vorbei (gerne auch außerhalb der Geschäftszeiten!):

Kroll Ontrack GmbH
c/o it-service24.com
Hanns-Klemm-Straße 5
D- 71034 Böblingen

Die Platte geht dann direkt in unser Labor und wir kümmern uns darum, dass Deine Fragen vollständig beantwortet und die Daten ggf. komplett wiederhergestellt werden.

Beste Grüße,
IT-Service24

Zurück zu „Datenrettung“