AlexC

USB-Stick -> Boden -> kaputt!!!

Mo Apr 23, 2007 2:44 pm

Hi zusammen,

gestern ist mir mein USB-Stick aus der Hand gerutscht und auf den Boden geknallt. Die Folge dessen war, dass er nicht mehr funktioniert. Das Gehäuse war übrigens in der Mitte aufgegangen, was ich aber ganz einfach wieder zusammendrücken konnte. Äußerlich sieht er ansonsten eigentlich auch nicht beschädigt aus.

Jetzt würde ich gerne wissen, ob für einen USB-Stick eine Datenrettung in Frage kommt. Ihr müsst verstehen, dass mir die darauf gespeicherten Daten sehr, sehr wichtig sind, weshalb ich euch um schnelle Hilfe bitte!

Ach ja, wie viel kostet solch eine Datenrettung in etwa?

Ich danke euch schon mal für jegliche Hilfe!

Ciao
AlexC

IT-Service24
Site Admin
Beiträge: 392
Registriert: So Apr 10, 2005 1:27 am

So Jul 01, 2007 6:42 pm

Hallo AlexC,

vielen Dank für Deine Anfrage. Welchen Schaden Dein USB-Stick genommen hat, können wir erst sagen, nachdem wir ihn in unserem Labor analysiert haben.

Die Analyse ist vollkommen kostenlos (!) und es fallen nur Kosten an, wenn die Datenrettung erfolgreich (!) realisiert wurde.

Bitte sende die defekte Festplatte an folgende Adresse oder gebe sie optional persönlich dort ab (Abgabe 24h/Tag möglich!).

Anschrift:
Kroll Ontrack GmbH
c/o it-service24.com
Hanns-Klemm-Straße 5
D-71034 Böblingen

Beste Grüße,
IT-Service24

Zurück zu „Datenrettung“