100% unverbindliche Anfrage

Bitte wählen Sie:

Trekstor Festplatten Datenrettung

Die Festplatten des Herstellers Trekstor haben zu Recht einen guten Ruf: Langlebig und zuverlässig können Sie zumeist über viele Jahre vollkommen problemlos eingesetzt werden. Doch zum einen haben natürlich auch Sie keine unbegrenzte Lebensdauer, zum anderen ist bei jedem Festplatten-Typ ein Datenverlust durch einen vorzeitigen Ausfall möglich. In einer solchen Situation sollten Sie sich nicht damit abfinden, dass Sie auf diesen Dateien nie wieder zugreifen können. Wir haben uns auf die Wiederherstellung verloren geglaubter Daten spezialisiert und bieten die  Datenrettung von Trekstor Festplatten an.

Unsere Kundenbetreuung informiert Sie kostenlos und unverbindlich:

Kostenlose Beratungs-Hotline (Deutschland):
Tel. 0800-8800558
(kostenlos aus allen dt. Netzen)

Weltweit erreichbare Durchwahl:
Tel. +49 (0)7031-644-161

Sofortanfrage-Formular

Wir bieten Ihnen eine kostenlose Analyse Ihrer Festplatte und ermitteln den Aufwand zur Trekstor Festplatten Datenrettung bereits im Vorfeld. Im Anschluss an unsere Analyse erhalten Sie ein unverbindlichen Festpreis-Angebot sowie eine Liste aller Daten, die wir wieder herstellen können. Somit erhalten Sie bei vollkommener Kostenkontrolle eine transparente Leistung. Die geretteten Daten sichern wir auf einem neuen Datenträger Ihrer Wahl, damit Sie schnellst möglich wieder auf die Daten Ihrer Trekstor Festplatte zugreifen können.

Für besonders dringende Fälle bieten wir zudem eine Express-Datenrettung an. Gegen einen adäquaten Aufpreis arbeiten wir vom Eintreffen in unserem Labor, über die Analyse, bis hin zur Datenrettung ununterbrochen an Ihrer Trekstor Festplatte; 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr.

Trekstor Festplatten

Festplatten Rettung zum Festpreis!
Wir analysieren Ihre Festplatte 100% kostenlos in unserem Reinraum. Nur 4 Stunden nach Eintreffen erhalten Sie eine Fehler-Diagnose. Anschließend senden wir Ihnen ein Festpreis-Angebot für die Datenrettung. Kosten nur bei Erfolg!

Fordern Sie jetzt die unverbindliche Analyse Ihrer Festplatte an:
» Unverbindliche Anfrage «

Kaum ein PC-Zubehörteil ist so flexibel und vielseitig wie das Festplattengehäuse. Sie helfen dabei, am heimischen PC für mehr Datensicherheit zu sorgen, sie können allerdings genauso gut als großer mobiler Datenspeicher oder als kleine Storage-Lösung dienen. Dank ihrer Flexibilität helfen Festplattengehäuse mit, sensible mechanische Festplatten zu schützen und diese ohne Einbau in einen PC-Tower oder in einem Server-Rack nutzbar zu machen. Je nach erforderlicher Lese- und Schreibgeschwindigkeit kann ein Trekstor-Gehäuse mit klassischem USB-Anschluss oder besonders schneller eSATA-Schnittstelle gewählt werden. Über eine USB-Schnittstelle betriebene Festplattengehäuse kommen ohne zusätzliche Stromversorgung aus, bei Modellen, die für besonders große und leistungsstarke Festplatten konzipiert sind und ausschließlich über einen eSATA-Anschluss verfügen, ist ein Netzkabel mit Netzteil im Lieferumfang enthalten.

Viele Festplattengehäuse sind nach wie vor für die klassische mechanische 3,5 Zoll-Festplatte gebaut, dennoch führt Trekstor eine Reihe von Festplattengehäusen, die auch speziell für die besonders handlichen 2,5 Zoll messenden SSD-Festplatten gebaut sind. Gerade in Verbindung mit Cloud-Speicherlösungen oder Unterhaltungselektronik über WLAN in der eigenen Wohnung gewinnen externe Festplattengehäuse immer mehr an Bedeutung. Ein Netzwerkanschluss wertet ein externes Festplattengehäuse immer dann auf, wenn der Speicherplatz mobil sein soll. Mit einem WLAN-tauglichen Festplattengehäuse von Trekstor kann der Datenspeicher nicht nur im heimischen Netzwerk drahtlos betrieben werden, sondern seinen User auch überallhin begleiten und entsprechend flexibel in WLANs eingebunden werden.

Gerade Nutzer, die viel Wert auf einen sauber aufgeräumten Arbeitsplatz legen, freuen sich über die Möglichkeit, ihrem Verbund auf drahtlosem Weg zusätzlichen Speicherplatz hinzuzufügen, ohne lästiges Kabelgewirr zu verursachen. Direkt am Arbeitsplatz an den PC angeschlossen überzeugen Trekstor-Festplattengehäuse durch platzsparende Dimensionen und mitgelieferten Standfuß für optimale Stabilität. Gehäuse, die nur eine Platte beherbergen, zeichnen sich außerdem durch geräuschlosen Betrieb aus, da sie ohne eigenen Lüfter betrieben werden. Hier punkten Trekstor-Festplattengehäuse durch ihre durchdachte Konstruktion, denn es ist aus Aluminium gefertigt, woraus sich ein automatischer Temperaturausgleich ergibt.

Ein junges Unternehmen mit internationalem Ruf

Auf externe Festplattengehäuse spezialisiert hat sich Trekstor längst einen international gültigen Namen in Sachen Datenspeicherung und Datensicherung gemacht. Seit das aus Hongkong stammende Unternehmen Trekstor im Jahre 2001 seinen in Deutschland angesiedelten Zweig gründete, ist viel Zeit vergangen, die das Unternehmen erfolgreich zur Eroberung des hiesigen Marktes genutzt hat. Die im hessischen Lorsch entwickelten Produkte rund um Festplatten, Gehäuse und Unterhaltungselektronik werden mittlerweile in über 30 Länder vertrieben und zementieren den internationalen Charakter dieses Unternehmens.

Gleichbleibend hohe Qualität durch ein Netzwerk an Inspektoren schafft Produkte, die internationalen Standards entsprechen und Trekstor überall auf der Welt zu einem Namen verhelfen, der für zuverlässige, funktionale Produkte steht. Auch, wenn Trekstor im Tablet- und E-Reader-Markt Fuß gefasst hat und in beiden Kategorien eine Reihe von Modellen in unterschiedlichen Preis- und Leistungsklassen erfolgreich anbietet, ist das Unternehmen vielen Anwendern als Hersteller von exzellenten externen Festplattengehäusen bekannt. Zu den echten Klassikern aus dem Hause Trekstor zählen in dieser Hinsicht die Modelle der DataStation-Serie, die als besonders zuverlässig und kompakt gelten.

Kompakt und robust – vielseitig verwendbar

Gerade in Sachen Produktgestaltung machen Trekstor Festplatten Gehäuse – allgemeiner Artikel keinerlei Kompromisse. Hier liegt der Schwerpunkt ganz klar auf der Wahrung der Funktionalität und der Gewährleistung eines möglichst reibungslosen Betriebs. In kompakter Bauweise hergestellt passt ein Trekstor-Festplattengehäuse in jede Tasche und schützt den wertvollen Inhalt. Ohne Schnickschnack gestaltet und den Bedürfnissen der jeweiligen Festplatte genau angepasst überzeugt ein Trekstor-Festplattengehäuse durch Zuverlässigkeit und Flexibilität. SSD-Festplatten gelten als der Datenspeicher der nächsten Generation. Sie arbeiten wie eine herkömmliche SSD-Karte, besitzen allerdings den Speicherumfang einer Festplatte. Da die SSD-Festplatte ohne störanfällige mechanische Teile auskommt, gilt sie als besonders sicher vor Defekten.

Trotz ihrer relativen physischen Unempfindlichkeit benötigt sie ein passendes Gehäuse, sollte sie als externe Festplatte genutzt werden. Wird eine SSD-Karte in einem Trekstor-Festplattengehäuse mit USB-Anschluss verwendet, entsteht gewissermaßen ein besonders großer USB-Stick. Ähnliches gilt auch für die handlichen 2,5 Zoll kleinen Notebook-Festplatten. Diese mechanischen Datenspeicher bieten vor allem dann einen großen Vorteil, wenn größere Datenmengen in besonders kompaktem Format mobil transportiert werden sollen. In ein entsprechendes Trekstor-Festplattengehäuse eingebaut nimmt diese Speicherlösung kaum mehr Platz als ein großes Smartphone für sich ein. Ob die Daten nun zu einem wichtigen Meeting mit Geschäftspartnern oder zu einem Abend mit Freunden mitgenommen werden sollen ist hier nebensächlich, denn in jedem Fall sind sie sicher aufbewahrt und vollständig mobil. Herkömmliche mechanische Festplatten sind in einem Trekstor-Festplattengehäuse besonders gut geschützt.

Durch ihre empfindlichen mechanischen Teile benötigt dieser nach wie vor verbreitete Festplattentyp besonderen Schutz vor Stößen oder Stürzen. Durch mehrere Schrauben gesichert und einen genau auf die jeweilige Festplattengröße zugeschnittenen Einbauschacht halten Trekstor-Gehäuse die Festplatte auch bei hohen Umdrehungszahlen sicher an Ort und Stelle, ohne Beschädigungen zu provozieren. Wer sein Trekstor-Festplattengehäuse auf dem Tisch liegend betreiben möchte, kann sich für ein Modell entscheiden, bei dem etwaige Bewegungen der mechanischen Festplatte durch Gummi-Abstandshalter an der Gehäuseunterseite von der Unterlage entkoppelt werden, Dadurch werden nicht nur Beschädigungen an der Festplatte vermieden, sondern auch störende Geräuschentwicklung und unangenehme, auf die Tischplatte übertragene Vibrationen. Ein Trekstor Festplatten Gehäuse – allgemeiner Artikel vereint viele Vorteile und eignet sich für Anwender, die viel Wert auf Datensicherheit legen.

Datenrettung von Trekstor Festplatten bei Defekt

Wir sind auf die Datenrettung von defekten Trekstor Festplatten spezialisiert. Unabhängig davon, ob ein logischer Fehler oder ein schwerwiegender mechanischer Defekt dafür verantwortlich sind, dass eine Trekstor Festplatte nicht mehr ansprechbar ist oder sogar gar nicht mehr im Arbeitsplatz erscheint, helfen wir Ihnen kompetent weiter. Wir bieten Ihnen eine kostenlose Schadens-Analyse und diagnostizieren den vorliegenden Defekt kostenlos und unverbindlich. Im Anschluss erhalten Sie ein individuelles Angebot zur Datenrettung Ihrer Trekstor Festplatte. Wenn Sie uns mit der Datenwiederherstellung beauftragen, retten wir die verloren geglaubten Daten und senden Ihnen diese im Anschluss auf einer neuen Festplatte zurück.

NEU: für besonders dringende Fälle bieten wir die Wiederherstellung von Trekstor Festplatten auch im Express-Service an. Hierbei arbeiten wir ununterbrochen an der Wiederherstellung Ihrer Festplatte – vom Eintreffen in unseren Räumen, über die kostenlose Vorab-Analyse, bis hin zur Angebotserstellung und der eigentlichen Wiederherstellung. Dieser Service ist aufpreispflichtig und nur für bestimmte Baureihen verfügbar.

Wir halten u.a. für die nachfolgend genannten Modelle Ersatzteile in unserem Lager bereit oder können diese bei Bedarf tagesaktuell bestellen, so dass eine Express-Rettung durchgeführt werden kann.

  • microdisk q.u
    pocket g.u
    pocket l.u
    pocket q.ue
    pocket t.ub
    maxi Xpress
    pocket capa
    pocket click 3.0 KIT
    pocket iTravel
    pocket light 3.0
    pocket x.u
    pocket Xpress
  • HomeServer e-TRAYz
  • interne Trekstor Festplatten
    IDE-Storage 2,5“
    IDE-Storage 3,5“
    SATA-Storage 2,5“
    SATA-Storage 3,5“

Darüber hinaus sind wir auf die Rettung von alten und besonders seltenen Trekstor Festplatten spezialisiert. Egal, welches Modell kaputtgegangen ist; unser Kundenservice informiert Sie gerne vorab, ob die Express Datenrettung für Ihre Trekstor Festplatte zur Verfügung steht. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Zurück zur Übersichtsseite: » Festplatten Datenrettung

Wir bieten eine 100% kostenlose und unverbindliche Analyse für einzelne Festplatten und SSDs - innerhalb von nur 4 Stunden nach Eingang bei uns!

Mit den Diagnose-Ergebnissen erhalten Sie eine individuelle Beratung sowie ein Angebot mit Festpreis für die Datenrettung.

  • Kostenlose Abholung in Deutschland
  • Kostenlose Analyse
  • Kostenlose Diagnose
  • Festpreis Garantie
  • Rücksendung per Kurier

Festplatten Tipps

Fehler Typen:

  • Logischer Schaden
  • Mechanische Fehler
  • Technische Defekte
  • Überspannung
  • Brandschaden
  • Wasserschaden

  • Hilfe bei Fehler & Defekt:

  • Festplatte formatiert
  • Festplatte wird nicht erkannt
  • Festplatte defekt
  • Festplatte ist vom Schreibtisch gefallen
  • Festplatten Fehler
  • Festplattencrash
  • Festplatten Töne
  • Festplatten Analyse