100% unverbindliche Anfrage

Bitte wählen Sie:

Synology NAS Datenrettung

Synology Ist eines der führenden Unternehmen bei der Entwicklung von NAS Server-Systemen. Der Betrieb wurde im Jahr 2000 in Taiwan gegründet und hat sich seitdem durch qualitativ hochwertige Produkte sowie durch ausgeklügelte Software einen Namen gemacht. Synology hat diverse NAS Systeme auf dem Markt, darunter einige Testsieger im Segment der Network Attached Storage, kurz NAS.

Was ist ein Synology NAS?

Professionelle NAS Datenrettung
Ihr NAS System ist defekt? Wir retten Ihre Daten schnell und kompetent. In dringenden Fällen auch 24/7 - per Remote-Rettung oder im Reinraum.

Nehmen Sie JETZT Kontakt mit unserer Kundenbetreuung auf - wir beraten Sie kostenlos.
» Unverbindliche Anfrage «

Ein NAS ist eine modernere und weitaus vielschichtige Variante eines externen Speichers. Während bisher größere Datenmengen üblicherweise eher auf einer externen Festplatte gespeichert wurden, geht der Trend mittlerweile zu der Installation von einem NAS-Server. Diese Systeme werden mithilfe eines LAN- Anschlusses mit dem Router und somit dem Heimnetzwerk verbunden. Synology NAS Systeme können mit einer oder mehreren Festplatten bestückt werden und sind somit jederzeit upgradefähig.

Der Unterschied zu einer herkömmlichen externen Festplatte, die lediglich mit einem USB Anschluss verbunden wird, ist, dass ein Synology NAS über ein eigenes Betriebssystem, einen Prozessor sowie RAM verfügt. Somit bildet es einen eigenen Mini-Computer und ist somit unabhängig von anderen Systemen. Der RAM und der CPU werden dafür genutzt um Media Dateien ohne Verzögerung auf andere Netzwerkteilnehmer zu streamen und um Kopierprozesse auf und von dem Synology NAS in voller Geschwindigkeit zu gewährleisten.

Das Betriebssystem bietet ein benutzerfreundliches Interface, auf das nach vorheriger Installation von Treibern, von jedem PC im Heimnetzwerk über den Explorer zugegriffen werden kann. Hier kann der Synology NAS komplett auf den Benutzer zugeschnitten konfiguriert werden und bietet zahlreiche Einstellungsvarianten. Es gibt die Auswahlmöglichkeit Ruhezeiten einzustellen, Benutzer und Gaskonten anzulegen sowie unzählige Profioptionen.

Was bietet ein Synology NAS?

Im Vergleich zur früheren Datensicherung, mithilfe einer externen Festplatte, bringt ein NAS als Speichermedium diverse Vorteile. Sehr interessant ist die Möglichkeit des gleichzeitigen Zugriffs von allen Netzwerkteilnehmern auf den Server mit maximaler Datensicherheit. Im Unterschied zu herkömmlichen NAS Systemen bieten die Produkte von Synology ein selbst entwickeltes Betriebssystem, dem DiskStation Manager (DSM). Das kostenlose System bietet innovative Benutzer-, Daten-, und Rechteverwaltung.

Ein weiterer Vorteil ist, dass das System mit allen geläufigen Mac-, Linux- und Windows-Versionen problemlos läuft. So besteht die Möglichkeit, auch mit unterschiedlichsten Systemen im Heimnetzwerk auf den NAS Synology Media Server zuzugreifen. Zudem wird der Zugriff auf Ihre Dateien neben dem Heimnetzwerk jederzeit auch via Internet ermöglicht. Außerdem gibt es eine spezielle App für Smartphones oder Tabletts mit welcher auch bequem auf die Daten zugegriffen werden kann. Mit solch einer NAS- Lösung ist die Einrichtung einer privaten Cloud absolut einfach. Im Gegensatz zu den im Internet angebotenen Cloud Varianten wissen Sie, wo Ihre Daten gespeichert sind. Auf Bedarf gibt es die Möglichkeit Daten zwischen dem Server, Ihrem PC und mobilen Geräten zu synchronisieren.

Multimedia-Anwendungen lassen sich auf allen Endgeräten welche DLNA-, Squeezebox- oder AirPlay-fähig sind abrufen und streamen. Mit der im NAS enthaltenen Photo Station gibt es die Möglichkeit Bilder chronologisch darstellen zu lassen und mit Tags zu versehen. Die Gesichter von Familienmitgliedern und Freunden können mithilfe der automatischen Gesichtserkennung getagt werden. Außerdem besteht die Option vom Einrichten eines speziellen Ordners, dessen Inhalt dann ganz automatisch auf sozialen Netzwerken wie zum Beispiel Facebook oder Twitter geuploaded werden kann. Dank der Audio Station, können alle Nutzer des Synology NAS Systems individuell Ihre persönliche Musik hosten und sich sogar den Songtext während der Wiedergabe anzeigen lassen.

NAS Daten Speicher

Synology NAS ist eine All-in-one Datenspeicherungslösung. Es werden alle gängigen RAID Varianten bei der Einrichtung der Festplatte unterstützt. Für Privatanwender mit sehr hohen Sicherheitsansprüchen ist die RAID 1 Variante. Hierzu werden mindestens zwei Festplatten mit identischer Größe benötigt. Hier werden jeweils immer parallel die gleichen Daten auf beide Festplatten geschrieben. Die beiden HDD enthalten somit immer exakt die gleichen Daten. Wird etwas auf einer gelöscht, ist es somit auch von der anderen entfernt.

Sollte eine der Platten mal einen Defekt haben oder komplett ausfallen, sind die gesamten Daten noch auf der anderen Festplatte erhalten. Für Anwender, die den vollen Speicher der Platten nutzen möchten und weniger Wert auf die Sicherheit Ihrer Daten legen, eignen sich die anderen bekannten RAID Varianten besser.

Das Synology NAS System bietet die Möglichkeit herauszufinden, welche RAID-Option für die Wünsche des Benutzers sich am besten eignen. Die DSM Software von Synology enthält auch eine Antivirenlösung zur optimalen Sicherung der Dateien vor fremden Schädlingen. Zusätzlich bietet das System eine Echtzeitansicht der Benutzer-Logs. So kann der Administrator sehen welcher Nutzer welche Aktion durchgeführt hat. Zusätzlich wird ein Benachrichtigungsservice geboten. Sollten irgendwelche relevanten Dateien gelöscht oder untypische Aktionen eines Benutzers durchgeführt werden, kann sich der Administrator über mehrere Wege benachrichtigen lassen.

Weitere Features:

Mithilfe einer USB Webcam lässt sich der Synology NAS auch zu einer Überwachungsstation umwandeln. Somit kann der autorisierte Nutzer von überall aus der Welt, mit jedem Webbrowser, sein Eigentum überwachen. Die Software bietet unter anderem eine selbständige Alarmierung, Schnappschüsse, Bewegungserkennung, automatische Aufnahme sowie ein digitales Wasserzeichen um die Beweisaufnahme in Gerichtsverfahren zulässig zu machen. Die Synology NAS Systeme sind für einen möglichst geringen Stromverbrauch entwickelt worden. Bei Nichtaktivität geht das System in Stand-by und registriert aber dennoch, sobald ein Zugriffsversuch erfolgt, um in Sekundenschnelle wieder verfügbar zu sein.

Sehr praktisch ist auch die Einrichtung eines Druckservers. Benutzerfreundlich kann hier innerhalb weniger Augenblicke ein Drucker so eingerichtet werden, dass er jederzeit von allen Netzwerkteilnehmern benutzt werden kann. Ein Synology NAS lässt sich zudem auch bequem als FTP Server einrichten. Um größere Dateien herunterzuladen, ist es auch nicht mehr notwendig, den PC noch laufen zu lassen. Mithilfe der integrierten Download Station gibt es die Möglichkeit bequem Links, BitTorrent Dateien und diverse andere Quellen automatisch herunterzuladen, anschließend die Archive zu einpacken und gegebenenfalls zu löschen. Synology NAS Systeme bieten eine fast grenzenlose Funktionsvielfalt und sind in der Lage die in die Jahre gekommenen externen Festplatten mehr als nur zu ersetzen.

Synology NAS Festplatten & SSD Datenrettung

Nicht nur in Unternehmen, sondern auch im privaten Bereich kommt es immer häufiger zum Einsatz von NAS. Synology NAS werden mit Festplatten oder mit SSDs betrieben und befinden sich im Dauereinsatz, was zu einem höheren Verschleiß führt. Die SSDs stehen dabei permanent unter Strom, die Festplatten erreichen eine Rotation von 7200 Umdrehungen im Durchschnitt pro Minute. Prinzipiell ist die Wahrscheinlichkeit, dass es zu einem Datenverlust kommt bei einer SSD nicht so hoch wie bei einer HDD. Dennoch gehen auch bei SSDs Daten verloren.

Unsere Firma hat sich auf die NAS-Datenrettung spezialisiert. Ein Großteil der Daten von defekten Synology NAS kann durch unsere Spezialisten gerettet werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein umgefallenes oder ein umgestoßenes NAS handelt. Auch bei logischen Fehlern der SSD oder bei schweren mechanischen Fehlern, wie es bei einem Headcrash der Fall ist, können unsere Spezialisten Daten retten. Gerne können Sie unsere Hotline anrufen oder unser Kontaktformular nutzen.

Sie werden durch Ihren persönlichen Kundenbetreuer über die Möglichkeiten der Datenrettung in Ihrem Fall informiert. Danach können Sie uns das defekte Synology NAS mit der Post einsenden. Nachdem wir die professionelle Fehleranalyse durchgeführt haben, informieren Sie darüber und machen Ihnen zugleich ein Angebot mit einem garantierten Festpreis. Wenn Sie das Angebot annehmen, retten wir die Daten Ihres Synology NAS und schicken diese auf einem neuen Speichermedium zurück.

Wenn sich besonders wichtige Daten auf der Synology NAS befinden, können Sie auch unseren Express-Service gegen einen Aufpreis nutzen. In diesem Fall wird das Synology NAS rund um die Uhr auch an den Wochenenden oder auch an Feiertagen bearbeitet, bis die Daten gerettet wurden. Dadurch kann die Offlinezeit minimiert werden und wichtige Unternehmensprozesse können umgehend wieder in Gang gesetzt werden. Zudem können besonders wichtige Daten wie Kundendateien oder wichtige private Daten können in Rekordzeit wieder genutzt werden.

Zurück zur Übersichtsseite: » NAS Datenrettung

Wir bieten eine 100% kostenlose und unverbindliche Analyse für einzelne Festplatten und SSDs - innerhalb von nur 4 Stunden nach Eingang bei uns!

Mit den Diagnose-Ergebnissen erhalten Sie eine individuelle Beratung sowie ein Angebot mit Festpreis für die Datenrettung.

  • Kostenlose Abholung in Deutschland
  • Kostenlose Analyse
  • Kostenlose Diagnose
  • Festpreis Garantie
  • Rücksendung per Kurier

Festplatten Tipps

Fehler Typen:

  • Logischer Schaden
  • Mechanische Fehler
  • Technische Defekte
  • Überspannung
  • Brandschaden
  • Wasserschaden

  • Hilfe bei Fehler & Defekt:

  • Festplatte formatiert
  • Festplatte wird nicht erkannt
  • Festplatte defekt
  • Festplatte ist vom Schreibtisch gefallen
  • Festplatten Fehler
  • Festplattencrash
  • Festplatten Töne
  • Festplatten Analyse