100% unverbindliche Anfrage

Bitte wählen Sie:

Dashboard Definition & Begriffserklärung

DashboardUnter einem Dashboard wird allgemein eine Instrumententafel verstanden, die im Computerbereich für viele Anwendungen eine vereinfachte Benutzeroberfläche darstellt. Unterschiedliche Rechnersysteme und Computerprogramme haben sich diesen Begriff zunutze gemacht und entsprechende Applikationen hierfür entwickelt. Die wichtigsten Beispiele seien im Nachfolgenden aufgeführt.

Dashboard bei Apple Computern

Besonders schön gestaltet ist die Bildschirmansicht des Dashboards im Betriebssystem Mac OS X 10.4, welches auch unter der Bezeichnung Tiger bekannt ist. Es stellt bildlich einen Tachometer dar, auf dem Widgets, sogenannte Miniprogramme gestartet werden können. Sie beinhalten wichtige Informationen oder direkte Anwendungen. Über die Taste F4 kann das Dashboard auf dem Bildschirm ein- und ausgeblendet werden. Etliche weitere Widgets gibt es kostenlos im Internet zum Download. Das Programm selbst kann nicht ausgeschaltet werden, sondern lediglich auf Wunsch mithilfe anderer Tools deaktiviert werden.

Die verwendeten Widgets für das Dashboard werden in der Regel auf Basis von HTML, CSS und JavaSript erstellt. Eine Programmierhilfe unter Mac OS X stellt das Programm Dashcode dar. Es ist aber auch möglich, über das Programm Cocoa Widgets zu programmieren, die dem Programmierer wesentlich mehr Möglichkeiten auf den Zugriff des Systems gewährt als Dashcode. In der Regel handelt es sich bei den Widgets um Wörterbücher, Kalender, Uhren, Rechner, Wettervorhersagen oder Spiele.

Google Dashboard

Auch bei der großen Suchmaschine Google ist ein sogenanntes Dashboard zu finden. Als angemeldeter Nutzer von Google kann man sich hier ein eigenes Konto kostenlos anlegen lassen. Das Google Dashboard bildet hierbei die eigentliche Zentrale, in der alle relevanten Kontodaten übersichtlich abgerufen werden können. Dieses Dashboard wurde speziell dazu entwickelt, um mehr Transparenz und eine bessere Kontrolle der gespeicherten Daten zu gewährleisten. Von daher erhält jeder Benutzer einen kompletten Überblick über alle von Google verwendeten und gespeicherten Daten, die mit seinem Konto verbunden sind. Über entsprechende Links kann jeder Benutzer seine persönlichen Einstellungen verwalten. Die wichtigsten Produkte sind hierbei der Google Kalender, Gmail, Google Docs, das Webprotokoll, Google Alerts und auch Youtube. Der Zugang erfolgt unter Eingabe der Email-Adresse und eines Passwortes.

Hewlett Packards Dashboard

Der Computer- und Druckerhersteller Hewlett Packard stellte 1992 sein HP Dashboard der Öffentlichkeit vor. Es handelte sich hierbei um ein sogenanntes Control Panel für die Benutzeroberfläche Windows 3.1. Einer der drei Programmierer war Paul Mernyk, der letztlich der Version 1 von HP Dashboard den letzten Schliff gab. Die Utility-Schaltleiste konnte individuell auf dem Desktop von Windows 3.1 integriert werden und stellte eine Laufwerksverwaltung, eine Druck- und Faxoption, einen Bereich, um die wichtigsten Anwendungen per Mausklick zu starten, sowie eine Kalender- und Uhrfunktion zur Verfügung. HP Dashboard wurde als innovatives Userinterface ausgezeichnet. Heute spielt Dashboard keine Bedeutung mehr unter Windows, da viele dieser Funktionen bereits im aktuellen Windows enthalten sind.

Dashboard der Spielekonsole XBOX

Die Microsoft Spielekonsole XBOX und XBOX360 benutzt eine Instrumententafel als zentrales Steuerelement auf der Benutzeroberfläche. Über den Guide-Button lässt sich dieses Dashboard nach dem Starten aktivieren. Die fünf Bereiche des Dashboards werden Blades genannt und stellen den sogenannten Marktplatz, XBOX Live, die installierten Spiele, eine umfassende Medienverwaltung, sowie die Systemeinstellungen dar. Ungefähr jedes halbe Jahr werden die einzelnen Funktionen des Dashboards durch Microsoft aktualisiert. Dies geschieht entweder direkt über XBOX Live oder über entsprechende Routinen auf einer Original-Spiele-DVD. Ebenso ist es möglich, Aktualisierungen über die Microsoft Homepage auf einen USB-Stick herunterzuladen und dann in die XBOX einzuspielen.

Dashboard unter WordPress

Für die Verwaltung von Internetseiten und deren Inhalte erfreut sich das Programm WordPress einer großen Beliebtheit. Es ist eine Open-Source-Software und basiert auf der Script-Sprache PHP, sowie einer mySQL-Datenbank. Besonders gerne wird es für die Pflege von Weblogs eingesetzt. Der Administratorbereich dieser Software wird als Dashboard bezeichnet.

Quelle für Ihr Zitat: Obenstehende Definition darf in kommerziellen und nicht kommerziellen Publikationen (somit auch in Hausarbeiten, Foren, Social Media Seiten) ohne Rückfrage zitiert werden. Kopieren Sie einfach den nachfolgenden Link für Ihr Zitat:

https://www.it-service24.com/lexikon/d/dashboard/

Bitte nutzen Sie - falls erforderlich - für Ihr Literaturverzeichnis "o.Verf." und "o.J." zur Deklaration der Internetquelle.

Wir bieten eine 100% kostenlose und unverbindliche Analyse für einzelne Festplatten und SSDs - innerhalb von nur 4 Stunden nach Eingang bei uns!

Mit den Diagnose-Ergebnissen erhalten Sie eine individuelle Beratung sowie ein Angebot mit Festpreis für die Datenrettung.

  • Kostenlose Abholung in Deutschland
  • Kostenlose Analyse
  • Kostenlose Diagnose
  • Festpreis Garantie
  • Rücksendung per Kurier

Festplatten Tipps

Fehler Typen:

  • Logischer Schaden
  • Mechanische Fehler
  • Technische Defekte
  • Überspannung
  • Brandschaden
  • Wasserschaden

  • Hilfe bei Fehler & Defekt:

  • Festplatte formatiert
  • Festplatte wird nicht erkannt
  • Festplatte defekt
  • Festplatte ist vom Schreibtisch gefallen
  • Festplatten Fehler
  • Festplattencrash
  • Festplatten Töne
  • Festplatten Analyse