100% unverbindliche Anfrage

Bitte wählen Sie:

DVD Audio Datenrettung

Bei der DVD-Audio handelt es sich um eine DVD-Version, die vor allem zur Wiedergabe von Musikdateien im Raumklangformat 5.1 dient, und gilt als Nachfolgermodell der Audio-CD.

Aufbau der DVD-Audio

Festpreis Datenrettung
Wir retten Ihre Daten zum Festpreis! Kosten fallen nach unserer professionellen Analyse nur bei erfolgreicher Datenrettung an.

Fordern Sie jetzt Ihr unverbindliches Angebot an. Unsere Kundenbetreuung berät Sie kostenlos und unverbindlich.
» Unverbindliche Anfrage «

Bei einer DVD-Audio handelt es sich um eine DVD-ROM mit einem speziellen Unterverzeichnis, welches die Audio-Dateien enthält und auf einem DVD-Audio-Spieler abgespielt werde kann. Das Unterkapitel enthält standardgemäß die Bezeichnung AUDIO_TS sowie die Dateien, die auch AOB-Dateien genannt werden. Neben den komprimierten Audiodateien enthalten sie außerdem Standbilder.

Im Gegensatz zu einer DVD-Audio enthält eine Hybrid-DVD sowohl DVD-Audio-Dateien als auch DVD-Video-Dateien und kann auf allen gängigen DVD-Spielern abgespielt werden. Somit sind theoretisch alle DVDs für den DVD-Player Hybrid-DVDs da sie Ton mit Bild verbinden.

Unterschiede zur DVD-Video

Im Gegensatz zu einer DVD-Video sind die Abtastfrequenzen bei einer DVD Audio wesentlich höher als bei einem DVD Video mit den Frequenzen 48 und 96 kHz. Die DVD-Audio verfügt über die Frequenzen 44,1, 48, 88,2, 96, 176,4 und 192 kHz. Darüber hinaus kann die Audio-DVD im Gegensatz zu der Video-DVD eine verlustfreie Audiokomprimierung garantieren. Des Weiteren verfügt die DVD Audio über eine höhere Audiodatenrate von 9,8 Mbit/s und entspricht einer Qualität von 100%. Die DVD-Video hingegen verfügt lediglich über eine Audiorate von 6,144 Mbit/s, was 60% entspricht.

Spieldauer der DVD Audio

Die Spieldauer variiert je nachdem, welcher Ton-Modus verwendet wird. So belegt eine Tonspur mit 16bit und 44,1 kHz bei einer DVD-5, welche einschichtig und einseitig beschrieben wurde, eine Spieldauer von 14:45 Stunden bis zu knapp 30 Stunden. Bei dem DVD-9 Format, welches zweischichtig und auch einseitig beschrieben wurde, reicht die Abspieldauer von 26:45 Stunden bis hin zu 53:20 Stunden. Neben den beiden gängigen Formaten DVD-5 und DVD-9 gibt es außerdem noch das DVD Format DVD-10, welche einschichtig, jedoch aber zweiseitig mit HDAD beschrieben wurde, sowie das Format DVD-14 und DVD-18. Letzteres wurde zweischichtig und zweiseitig beschrieben. Jedoch werden diese Formate selten genutzt und finden keinen großen Absatz auf dem internationalen Markt.

Optionale Funktionen einer DVD-Audio

Die Funktion der Meridian Lossless Packing ermöglicht eine verlustfreie Kompression sowie hohe Spielzeiten und ist sogar nötig für alle Modi, dessen Datenrate in unkomprimierter Form sonst oberhalb der Grenze von 9,8 Mbps liegt. Bei dem Meridian Lossless Packing, oder auch kurz MLP, handelt es sich um einen Algorithmus für digitale Aufzeichnungen, welcher eine Kompression jener Daten ermöglicht, ohne dabei Verluste einzuräumen. Das Format, auch bekannt als Dolby Lossless, wurde lediglich für die Mehrkanalanwendung von hochaufgelösten Audiodaten entwickelt.

Dolby TrueHD

Das neue Format der DVD-Audio heißt HD-DVD und benutzt Dolby TrueHD als neues Tonformat. Da es sich bei dem Format um ein MLP-Derivat handelt, muss davon ausgegangen werden, dass jeder gängige HD-DVD-Player über einen TrueHD-Decoder verfügt. Sofern die Hersteller das Zusatzmerkmal in der Entwicklung der Geräte ermöglichen, wären zukünftig HD-DVD-Geräte die neuen DVD-Audio Spieler.

Kopierschutz von Audio-DVDs

Alle Dateien, die sich in einem AUDIO_TS Verzeichnis befinden, können nach Belieben des Herstellers mit einem mehrschichtigen Kopierschutz versehen werden. Damit kann eine illegale Verbreitung und Vermarktung der Audio-Dateien vermieden werden. Bei dem Verfahren wird vor allem das CPPM-Verfahren (das Content Protection for Pre-Recorded Media Verfahren) des C4, einer Zusammenschließung von IBM, Intel MEI und Toshiba, verwendet. Hierbei handelt es sich um eine äußere Schutzschicht der Audio-DVD, bei welchem die 56-bit Schlüssel ausgetauscht werden.

Audio DVD & Datenrettung

Sehr oft werden wichtige Musikstücke wie Master auch auf einer DVD-Audio gespeichert. Leider bietet auch dieser Datenträger keine absolute Sicherheit gegen Datenverlust. So kommt es vor, dass auch hierbei z.B. durch unsachgemäße Behandlung, Unfälle und Zufälle wichtige Audio-Daten verloren gehen. Für ein Musik- oder Tonstudio ist dies eine sehr gefährliche Situation, gegebenenfalls ist sogar die Existenz des Unternehmens gefährdet oder wichtige Abgabetermine verzögern sich.

Gerade aus diesem Grund bieten wir jetzt auch die Datenwiederherstellung von DVD-Audio Datenträgern als Standard-Service, aber auch als Express Wiederherstellung an. Bei der Express-Option arbeiten wir „non-stop“ an der Rettung Ihrer Daten, so dass vom Eintreffen bis zum Rückversand meist maximal 24 Stunden vergehen. Weitere Details erfahren Sie von unserer freundlichen Kundenbetreuung, die Sie via Telefon, E-Mail an rfq(at)it-service24(dot)com oder über unser Anfrage Formular kontaktieren können.

Wir beraten Sie gerne!

Zurück zur Übersichtsseite: » professionelle Datenrettung

Wir bieten eine 100% kostenlose und unverbindliche Analyse für einzelne Festplatten und SSDs - innerhalb von nur 4 Stunden nach Eingang bei uns!

Mit den Diagnose-Ergebnissen erhalten Sie eine individuelle Beratung sowie ein Angebot mit Festpreis für die Datenrettung.

  • Kostenlose Abholung in Deutschland
  • Kostenlose Analyse
  • Kostenlose Diagnose
  • Festpreis Garantie
  • Rücksendung per Kurier

Festplatten Tipps

Fehler Typen:

  • Logischer Schaden
  • Mechanische Fehler
  • Technische Defekte
  • Überspannung
  • Brandschaden
  • Wasserschaden

  • Hilfe bei Fehler & Defekt:

  • Festplatte formatiert
  • Festplatte wird nicht erkannt
  • Festplatte defekt
  • Festplatte ist vom Schreibtisch gefallen
  • Festplatten Fehler
  • Festplattencrash
  • Festplatten Töne
  • Festplatten Analyse