100% unverbindliche Anfrage

Bitte wählen Sie:

Adobe CS6 Definition & Begriffserklärung

Adobe CS6Hinter dem Begriff Adobe 6 verbirgt sich die Adobe Creative Suite CS6, die oftmals auch nur als Adobe CS6 bezeichnet wird. Adobe CS6 ist eine Softwaresammlung des Unternehmens Adobe Systems. Die Adobe Creative Suite 6 beinhaltet eine komplette Sammlung von Design-, Grafik-, Videobearbeitungs- und Produktionsprogrammen sowie Webentwicklungsprogramme.

Enthalten sind beispielsweise bekannte Programme wie der Adobe Photoshop CS6, Adobe Dreamweaver CS6, Adobe Illustrator CS6 und Adobe InDesign CS6 sowie weitere Programme für den Einsatz in Enterpriseumgebungen. Die aktuelle Version der Adobe Creative Suite ist für Microsoft Windows und Mac OS X Betriebssysteme erhältlich und wurde am 7. Mai 2012 für Endanwender veröffentlicht.

Programme und Bestandteile von Adobe CS6

Der Standard für Bildbearbeitung wird von mehr als 90 Prozent aller professionellen Grafikern, Designern und Designbüros eingesetzt und hat eine marktbeherrschende Stellung eingenommen. Der Adobe Photoshop ist seit der ersten Ausgabe der Creative Suite ein fester Bestandteil der Softwaresammlung und einer der wichtigsten Bestandteile.

Adobe Dreamweaver CS6
Das Webentwicklungsprogramm Adobe Dreamweaver CS6 ist die erste Wahl für kreative Webdesigns und wird von ambitionierten Webdesignern aus aller Welt eingesetzt. Der Adobe Dreamweaver CS6 erfüllt alle modernen Standards für Webdesign und ist führend auf seinem Gebiet der Webentwicklung.

Adobe InDesign CS6
Das führende Desktop Publishing Programm Adobe InDesign CS6 hat die Messlatte für Desktop Publishing Anwendungen wieder ein Stück nach oben gesetzt und ist das am weitesten verbreitete Desktop Publishing Programm für Design und Druckvorstufen.

Adobe Illustrator CS6
Der Adobe Illustrator CS6 ist das Programm dem Redaktionen, Zeitschriften und Verleger in aller Welt vertrauen. Der Adobe Illustrator hat den Markt für professionelle Vektorgrafik und Zeichenprogramme revolutioniert und setzt in der neusten Version weitere Standards.

Adobe Premier Pro CS6
Das Film- und Videoschnittprogramm Adobe Premier Pro CS6 hat die Maßstäbe an moderne Film- und Videoschnittprogramme wieder ein wenig nach oben verschoben und bietet schier unbegrenzte Möglichkeiten um Videos zu bearbeiten und in Szene zu setzen.

Adobe Flash CS6
Die Sammlung von Flashbearbeitungssoftware in Adobe Flash CS6 besteht aus Adobe Flash Professional, Adobe Flash Catalyst, Adobe Flash Builder und Adobe Flash Player. Diese leistungsstarke Kombination aus Flash Tools macht Adobe Flash CS6 konkurrenzlos am Markt.

Adobe Encore CS6
Mit der professionellen Authoring Software für CDs, DVDs und Blu-Ray hat Adobe seine Creative Suite weiter ausgebaut und durch ein sehr nützliches Tool ergänzt.

Weitere Tools

Die Adobe Creative Suite beinhaltet neben den großen Anwendungen noch viele weitere Tools wie Adobe Bridge CS6 für das Projektmanagement, Adobe Device Central CS6 als Dateivorschauprogramm, Adobe Fireworks CS6 zur Erstellung von Rastergrafiken sowie der Audiobearbeitungssoftware Adobe Audition CS6. Der Umfang der Adobe Creative Suite 6 kann als vollständig und komplett bezeichnet werden und gibt kreativen Köpfen alles an die Hand was sie für Grafik-, Video-, Musik-, Bild-, Webbearbeitung benötigen.

Die Varianten

Die Adobe Creative Suite 6 wird in unterschiedlichen Versionen für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete vertrieben, um jedem Designer und Unternehmen die passende Softwaresammlung anbieten zu können.

Master Collection
Die Master Collection richtet sich an alle professionellen Anwender die den kompletten Funktionsumfang aller Programme und Tools benötigen.

Design Standard Collection
Die Version für professionelle Print-, Web- und Grafikdesigner mit dem Schwerpunkt Adobe Photoshop und Adobe Dreamweaver.

Design und Web Premium
Das Paket Design und Web Premium richtet sich ebenfalls an Print-, Web- und Grafikdesigner, schließt allerdings die Zusatzprogramme und Tools für Entwickler mit ein.

Adobe Creative Cloud Service

Mit dem Adobe Creative Cloud Service, hat Adobe Systems seine komplette Creative Suite 6 nun auch für Anwender einer Cloud zugänglich gemacht. Der Adobe Creative Cloud Service kann gegen ein monatliches Abonnement direkt über den Webbrowser aus der Cloud heraus genutzt werden und beinhaltet alle Programmbestandteile der Adobe Creative Suite 6. Die Adobe Creative Suite 6 ist die erste Version die eine Unterstützung für cloud-basierte Services mitbringt und als monatliches Abonnement zu beziehen ist. Die Nachfolgerversionen werden diesen Weg konsequent weiterverfolgen.

Versionshistorie

Adobe veröffentlicht seine Programme seit dem 27. März 2007 als Programmsammlung unter der Bezeichnung Adobe Creative Suite.

  • 27. März 2007: Adobe Creative Suite 3 (CS3)
  • 23. September 2008: Adobe Creative Suite 4 (CS4)
  • 12. April 2010: Adobe Creative Suite 5 (CS5)
  • 11. April 2011: Adobe Creative Suite 5.5 (CS5.5)
  • 07. Mai 2012: Adobe Creative Suite 6 (CS6) (inkl. Adobe Creative Cloud Service)

Mittlerweile arbeitet Adobe Systems bereits an der Adobe Creative Suite 7 (CS7), deren Alpha- und Beta-Versionen zwischen Frühjahr und Sommer 2012 erscheinen sollen. Mit der finalen RTM (Ready to Market) Version der Adobe Creative Suite 7 ist nicht vor Mai bis Juni 2013 zu rechnen.

Quelle für Ihr Zitat: Obenstehende Definition darf in kommerziellen und nicht kommerziellen Publikationen (somit auch in Hausarbeiten, Foren, Social Media Seiten) ohne Rückfrage zitiert werden. Kopieren Sie einfach den nachfolgenden Link für Ihr Zitat:

https://www.it-service24.com/lexikon/a/adobe-cs6/

Bitte nutzen Sie - falls erforderlich - für Ihr Literaturverzeichnis "o.Verf." und "o.J." zur Deklaration der Internetquelle.

Wir bieten eine 100% kostenlose und unverbindliche Analyse für einzelne Festplatten und SSDs - innerhalb von nur 4 Stunden nach Eingang bei uns!

Mit den Diagnose-Ergebnissen erhalten Sie eine individuelle Beratung sowie ein Angebot mit Festpreis für die Datenrettung.

  • Kostenlose Abholung in Deutschland
  • Kostenlose Analyse
  • Kostenlose Diagnose
  • Festpreis Garantie
  • Rücksendung per Kurier

Festplatten Tipps

Fehler Typen:

  • Logischer Schaden
  • Mechanische Fehler
  • Technische Defekte
  • Überspannung
  • Brandschaden
  • Wasserschaden

  • Hilfe bei Fehler & Defekt:

  • Festplatte formatiert
  • Festplatte wird nicht erkannt
  • Festplatte defekt
  • Festplatte ist vom Schreibtisch gefallen
  • Festplatten Fehler
  • Festplattencrash
  • Festplatten Töne
  • Festplatten Analyse