100% unverbindliche Anfrage

Bitte wählen Sie:

Festplatten Image

Festplatten ImageDer Computer wird heute neben den privaten Bereich natürlich vor allem auch im gewerblichen Bereich eingesetzt. Jedoch ist es in beiden Bereichen sehr wichtig, dass der Inhalt einer Festplatte entsprechend gesichert wird. Dies wäre etwa über ein so genanntes Festplatten Image möglich. Bei einem Speicherabbild handelt es sich in der Regel um das Abbild des Arbeitsspeichers oder eines Datenträgers. Das kann auch eine komplette Festplatte sein.

Die Technik zur Festplatten Image Erstellung

Festplatten Rettung zum Festpreis!
Wir analysieren Ihre Festplatte 100% kostenlos in unserem Reinraum. Nur 4 Stunden nach Eintreffen erhalten Sie eine Fehler-Diagnose. Anschließend senden wir Ihnen ein Festpreis-Angebot für die Datenrettung. Kosten nur bei Erfolg!

Fordern Sie jetzt die unverbindliche Analyse Ihrer Festplatte an:
» Unverbindliche Anfrage «

Es gibt einige Unterschiede zwischen einem Backup und dem Image. Ein Backup enthält keine Informationen über die Struktur des originalen Datenträgers. Dies liegt vor allem daran, dass nur die Rohdaten gelesen werden. Beim Image die ist das anders und so lassen sich sehr schnell genaue Kopien von einem Datenträger herstellen. Ein Abbild kann zudem mit einer sehr hohen Geschwindigkeit erstellt werden. Dies liegt unter anderem daran, dass direkt auf die Funktionen der Hardware zugegriffen werden kann. Das ist nötig, um von einer Festplatte lesen oder auf sie schreiben zu können.

Bei einem Abbild werden zugleich auch die Fehler einer Festplatte mitkopiert. Das ist nötig, um etwaige Daten später auch noch lesen zu können. Wenn CDs vervielfältigt werden sollen, ist dies eine sehr gute Technik. Es ist zugleich möglich, dass ein Computer komplett installiert wird mit sämtlichen Programmen und Einstellung und im Anschluss daran wird dann ein Abbild erstellt. Somit lassen sich sehr schnell sehr viele Computer installieren und sie sind letztlich gleich ausgestattet. Ein Klon ist entstanden.

Nachteile beim Zugriff auf die Hardwarefunktionen

Wenn auf die Funktionen der Hardware zugegriffen wird, so können sich jedoch auch einige Nachteile ergeben. Es ist in der Regel nicht möglich, dass das Abbild einer Festplatte identisch auf eine CD geschrieben werden kann. Das liegt daran, dass einfach mit verschiedenen Dateisystemen gearbeitet wird.

Auf einigen Betriebssystemen wird zudem eine besondere Software benötigt um ein Abbild in einem bestimmten Format lesen zu können. Auf der anderen Seite gibt es aber auch Betriebssysteme, die schon Funktionen integriert haben, um die Abbilder zu lesen. Die Funktionen für CD Abbilder werden schon mit dem Betriebssystem mitgeliefert. Vor allem bei den modernen Betriebssystemen ist dies der Fall.

Festplatten Image Software und Tipps zum Kopieren

Windows 7 ist ein sehr aktuelles System aus dem Hause Microsoft und es liefert dem Anwender schon eine Funktion mit der ein Abbild des Systems erstellt werden kann. Es würde darüber hinaus auch noch Programme von Drittanbietern geben. Je nach Dateisystem und je nach Hersteller gibt es verschiedene Programme. Ein Programm, das er zur unter Linux verwendet wird, wird auf keinen Fall in Verbindung mit einem Windows System laufen. Der Grund dafür sind unterschiedliche Dateisysteme. Im Bereich von Windows-Rechnern wird auf das Dateisystem NTFS gesetzt.

Es gibt keinen perfekten Moment, an dem ein Festplatten Image erstellt werden sollte. Ein guter Tipp jedoch ist, dass ein Image erstmalig dann erstellt wird, wenn ein Computer neu eingerichtet wurde und schon sämtliche Programme darauf sind. Die Software dieser Art startet in der Regel bevor das Betriebssystem hochgefahren wird. Wenn dem nicht so ist, so kann das Programm auch direkt von einer CD gestartet werden. Das Image der Festplatte wird dann entweder auf eine andere Partition oder eine externe Festplatte abgespeichert. Zugleich könnte dies aber auch auf einen anderen Speicher im Netzwerk gesichert werden. Die Tools in diesem Bereich müssen nicht immer sehr teuer sein, denn es sollte sich jeder einfach eine Software suchen, die die Wünsche seines Systems abdecken kann.

Zurück zur Übersichtsseite: » Festplatten Datenrettung

Wir bieten eine 100% kostenlose und unverbindliche Analyse für einzelne Festplatten und SSDs - innerhalb von nur 4 Stunden nach Eingang bei uns!

Mit den Diagnose-Ergebnissen erhalten Sie eine individuelle Beratung sowie ein Angebot mit Festpreis für die Datenrettung.

  • Kostenlose Abholung in Deutschland
  • Kostenlose Analyse
  • Kostenlose Diagnose
  • Festpreis Garantie
  • Rücksendung per Kurier

Festplatten Tipps

Fehler Typen:

  • Logischer Schaden
  • Mechanische Fehler
  • Technische Defekte
  • Überspannung
  • Brandschaden
  • Wasserschaden

  • Hilfe bei Fehler & Defekt:

  • Festplatte formatiert
  • Festplatte wird nicht erkannt
  • Festplatte defekt
  • Festplatte ist vom Schreibtisch gefallen
  • Festplatten Fehler
  • Festplattencrash
  • Festplatten Töne
  • Festplatten Analyse